Der unsichtbare Hund faszinierte Internetnutzer

Soziale Netzwerke wurden von einer neuen optischen Täuschung erfasst - dem unsichtbaren Hund. Das Foto des Haustiers, das von einem Benutzer des Reddit-Dienstes gepostet wurde, hat buchstäblich Hunderttausende von Menschen in seinen Bann gezogen.

Der Autor des Fotos beschloss, festzuhalten, wie sein Welpe aus dem Badezimmer "verdunstet" ist. Tatsächlich ist der Hund nirgendwo verschwunden, sondern friedlich auf dem Teppich gelegen, aber die Frage ist: Wie kann man ihn dort sehen?

Der unsichtbare Hund eroberte das Internet.

Das Foto eines kleinen Yorkkipu (eine Mischung aus einem Pudel und einem Yorkshire-Terrier) ließ die Social-Media-Besucher heftige Diskussionen beginnen und aktiv nach einem Hund auf einem schwarzen Teppich suchen. An einem Tag versammelte sich die Foto-Illusion um eine Million Fans. Jeder der Diskussionsteilnehmer schlug seine eigenen Wege vor, um nach dem Welpen zu „suchen“: Nehmen Sie eine Lupe, setzen Sie eine Brille auf, erhöhen Sie die Helligkeit des Monitors usw.

Infolgedessen entdeckte jeder der Benutzer dennoch einen lockigen schwarzen Hund auf einem schwarzen "lockigen Teppich", der unglaublich zufrieden war!

Sehen Sie sich das Video an: Jagen mit Rotlicht - das nächste Level der Nachtjagd (Dezember 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar