In den USA wurde bei Seeotter erstmals Asthma diagnostiziert

Der Bär, ein einjähriger Seeotter aus dem Aquarium von Seattle, wäre beinahe an Erstickung gestorben, wenn nicht für rechtzeitige Hilfe ...

Die Mitarbeiter des Aquariums reagierten sofort: Sie setzten eine Sauerstoffmaske auf einen 20-Kilogramm-Otter und gaben dem Tier entzündungshemmende Pillen, um die Atmung aufrechtzuerhalten. Nach mehreren medizinischen Tests war Bär der erste Seeotter der Welt, bei dem Asthma diagnostiziert wurde.

Ich fand Asthma bei einem Otter.

Laut der Tierärztin des Aquariums, Dr. Lesana Leiner, bringen Gesundheitspersonal Mischka nun die Verwendung eines für Katzen bestimmten Inhalators bei.

Der arme Bär musste viel durchmachen. Bevor sie ins Aquarium kam, wurde sie im Juli 2014 in Alaska in Angelausrüstung verwickelt gefunden. Die nächsten 5 Monate verbrachte sie in einem Rehabilitationszentrum. Und am Ende erkannte der US-amerikanische Fisch- und Wildtierservice, dass er für das Leben in freier Wildbahn ungeeignet ist.

Als der Otter im Januar nach Seattle gebracht wurde, nannten ihn die Mitarbeiter des Aquariums wegen der äußerlichen Ähnlichkeit mit einem kleinen Bärenjungen einen russischen Namen - Mischka. Damals ahnten sie noch immer nicht, dass das Baby seit einem Monat an Asthma leidet, was auf Brände im Osten Washingtons zurückzuführen war.

Am 22. August bemerkten Tierärzte, dass Mischka träge war und überhaupt nicht essen wollte. „Wenn ein Seeotter nicht wie verrückt isst, stimmt etwas nicht mit ihr“, sagt der Arzt.

Am nächsten Tag hatte das Tier einen schweren Asthmaanfall, sie musste dringend behandelt werden. Sie nahmen eine Blutuntersuchung bei Mischka vor, hörten mit einem Stethoskop auf ihre Lunge und machten eine Fluorographie. Das Ergebnis der Untersuchung bestätigte die Vorschläge des Arztes - der Otter hatte Asthma.

Eine Röntgenaufnahme zeigte, dass Mischka eine abnormale Verdickung der Bronchialwände aufwies. Aus diesem Grund war es für sie schwierig, vollständig zu atmen. Theoretisch kann jedes Tier, das Lungen hat, Asthma bekommen. Die Praxis zeigt jedoch, dass eine ähnliche Haltung nur für Menschen, Katzen und Pferde charakteristisch ist.

Bei wiederholten Anfällen verfügt Mishka über einen speziellen AeroKat-Inhalator, der ihr eine sparsame Dosis Fluticason und Albuterol zuführt.

Sehen Sie sich das Video an: Sea Otter Classic 2017 - Das Bike-Festival in den USA Kalifornien (Dezember 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar