Texas Wind Power

Texas hat solche klimatischen Bedingungen, dass nachts ein starker Wind weht. Die Einheimischen nutzen die Windenergie zu ihrem Vorteil und erhalten umweltfreundlichen und sauberen Strom. Auf diese Weise können Sie außerdem Geld sparen, und von 21:00 bis 6:00 Uhr wird kein Strom bezahlt.

Insgesamt 10% der Energie des Staates Texas stammt aus Windenergie. Es hat auch ein eigenes Stromnetz, das nicht mit anderen Netzen des Landes verbunden ist. Es ist autonom und hängt nur von lokalen Ressourcen ab.

Interessant

In den Vereinigten Staaten wissen bereits alle, dass es billiger ist, nachts Strom zu verbrauchen, weil dann die Preise niedriger sind. Amerikaner bevorzugen es, nach 21:00 Uhr einen Geschirrspüler und eine Waschmaschine zu benutzen. Tagsüber werden im Allgemeinen alle in den USA ansässigen Elektrogeräte aus der Steckdose gezogen.

Sehen Sie sich das Video an: Texas at forefront of renewable energy (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar