Waldverschmutzung

Waldprobleme gehören zu den dringlichsten auf unserem Planeten. Wenn die Bäume zerstört werden, hat unser Land keine Zukunft. Neben dem Problem des Fällen von Bäumen gibt es noch eine weitere Sache - die Waldverschmutzung. Die Waldparkzone einer Stadt wird als Ort der Entspannung wahrgenommen und daher regelmäßig, nachdem die Menschen Spuren ihres Aufenthalts hinterlassen haben:

  • Kunststoffdosen;
  • Plastiktüten;
  • Einweggeschirr.

All dies kann sowohl einzeln als auch in ganzen Haufen im Wald gefunden werden. Eine große Anzahl natürlicher Objekte hält einer erheblichen anthropogenen Belastung stand.

Die biologische Verschmutzung des Waldes trägt zum Auftreten von Pflanzen auf ihrem Territorium bei, die die Entwicklung anderer Pflanzenarten behindern. Ein bedeutender Bereich ist von Unkraut und Brennnesseln, Dope und Distel besetzt. Dies führt zu Veränderungen in der Zusammensetzung der Pflanzen. Im Wald ist ein großer Teil von Bäumen besetzt, ein wenig weniger von Sträuchern. Kräuterpflanzen gibt es in der Regel nur wenige in Wäldern. Wenn Unkräuter und Kräuter immer mehr werden, wird dies als Verschmutzung des Waldes biologischer Natur angesehen.

Luftverschmutzung der Wälder

Die Waldluft ist nicht weniger verschmutzt als die Atmosphäre anderer natürlicher Zonen. Energie- und Hüttenunternehmen werfen verschiedene Elemente, die die Luft verschmutzen, in die Luft:

  • Schwefeldioxid;
  • Phenole;
  • führen
  • Kupfer
  • Kobalt;
  • Kohlenstoff
  • Schwefelwasserstoff;
  • Stickstoffdioxid.

Ein weiteres Problem des modernen Waldes ist saurer Regen. Sie treten auch aufgrund der Tätigkeit von Industrieunternehmen auf. Wenn diese Niederschläge ausfallen, infizieren sie viele Arten der Flora.

Die Atmosphäre des Waldes ist durch sperrige und autofreie Transportmittel verschmutzt. Um das Waldökosystem zu erhalten, ist es notwendig, die Umgebung zu überwachen. In einem kritischen Zustand können Sie jederzeit Informationen an die zuständigen Behörden weiterleiten und Industrieunternehmen zur Nutzung von Behandlungseinrichtungen verpflichten.

Andere Arten von Waldverschmutzung

Der Wald ist anfällig für viele Faktoren. Nicht der letzte Ort ist die radioaktive Kontamination, insbesondere wenn sich der Wald in der Nähe von Unternehmen befindet, die mit radioaktiven Elementen arbeiten.

Um den Wald zu erhalten, ist es nicht nur notwendig, die Abholzung zu verweigern, sondern auch die Umgebung zu studieren. Die Gefahr besteht in Industrieunternehmen, die viele negative Stoffe ausstoßen. Im Allgemeinen wird die Waldverschmutzung als lokales Problem angesehen, aber das Ausmaß dieses Problems führt zu einem globalen Zustand.

Es ist Zeit zu überlegen, bevor es zu spät ist

Sehen Sie sich das Video an: Nebenquests: Waldverschmutzung & Wieder VersorgungsnotTorna the Golden Country XC2 DLC Folge 46 (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar