Ökologische Probleme der westsibirischen Ebene

Bei der Vielfalt der Umweltprobleme der Welt sollte den Problemen der Sibirischen Tiefebene besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden. Die Hauptursache für Umweltprobleme in diesem Naturgebiet sind Industrieunternehmen, die sehr oft vergessen, Behandlungsanlagen einzurichten.

Die Sibirische Tiefebene ist eine einzigartige Naturstätte, deren Alter etwa 25 Millionen Jahre beträgt. Nach dem geologischen Zustand ist es offensichtlich, dass die Ebene periodisch anstieg und abfiel, was die Bildung eines besonderen Reliefs beeinflusste. Derzeit liegen die Höhen der Sibirischen Tiefebene zwischen 50 und 150 Metern über dem Meeresspiegel. Das Relief ist ein hügeliges Gebiet und eine mit Flussbetten bedeckte Ebene. Das Klima hier hat auch einen besonders ausgeprägten Kontinent geformt.

Wichtige Umweltprobleme

Es gibt viele Gründe für die Umweltzerstörung der Sibirischen Ebene:

  • - aktive Gewinnung natürlicher Ressourcen;
  • - Tätigkeiten von Industrieunternehmen;
  • - Erhöhung der Anzahl der Straßentransporte;
  • - Entwicklung der Landwirtschaft;
  • - Forstwirtschaft;
  • - Erhöhung der Anzahl der Deponien und Deponien.

Unter den bedeutenden Umweltproblemen der westsibirischen Ebene sollte die Luftverschmutzung erwähnt werden. Infolge von Industrieemissionen und Fahrzeugabgasen stieg die Konzentration von Phenol, Formaldehyd, Benzapyren, Kohlenmonoxid, Ruß und Stickstoffdioxid in der Luft signifikant an. Bei der Ölförderung wird das damit verbundene Gas verbrannt, das auch Luftverschmutzung verursacht.

Ein weiteres Problem der westsibirischen Ebene ist die Strahlenbelastung. Es liegt an Unternehmen der chemischen Industrie. Auf dem Territorium dieser natürlichen Anlage befinden sich außerdem Atomtests.

Zusammenfassung

Das dringende Problem in dieser Region ist die Verschmutzung der Gewässer durch die Ölförderung, die Arbeit verschiedener Industrieunternehmen und das häusliche Abwasser. Die Hauptfehlkalkulation in dieser Angelegenheit war eine unzureichende Anzahl von Reinigungsfiltern, die unterschiedliche Industrien verwenden müssen. Kontaminiertes Wasser entspricht nicht den hygienischen und epidemiologischen Standards. Die Bevölkerung hat jedoch keine Wahl. Es ist erforderlich, das von öffentlichen Versorgungsunternehmen bereitgestellte Trinkwasser zu verwenden.

Sibirische Ebene - Dies ist ein Komplex natürlicher Ressourcen, den die Menschen nicht genug schätzten. Experten zufolge befinden sich 40% des Territoriums in einer permanenten ökologischen Katastrophe.

Lassen Sie Ihren Kommentar