Umweltschutz Zeichen

Sicherheitszeichen oder Umweltzeichen werden auf Produkten angebracht, die eine Gefahr für die Umwelt darstellen können. Einige Materialien sind bei der Herstellung, Verwendung oder Entsorgung gefährlich. Diese Kennzeichnung vermittelt einen Eindruck über das Produkt und seine Eigenschaften. Ökologische Zeichen wurden von der internationalen Gemeinschaft akzeptiert und genehmigt. Unter den verschiedenen Umweltzeichen wird am häufigsten das Umweltzeichen gefunden, das Grafiken oder Texte enthält, die die Normen des Produkts bestätigen. Ähnliche Zeichen werden für Produkte, Verpackungen oder Warendokumente verwendet. In der Russischen Föderation wird keine obligatorische Umweltkennzeichnung praktiziert, aber es gibt Organisationen, die die Qualität und Zertifizierung von Waren kontrollieren.

Heute gibt es eine Vielzahl von Umweltzeichen. Wir listen nur die wesentlichen auf:

  • 1. Grüner Punkt. Produkte können als Wertstoffe verwendet werden.
  • 2. Das Dreieck mit den dünnen schwarzen Pfeilen bedeutet den Plastikzyklus "Schöpfung - Operation - Entsorgung"
  • 3. Ein Dreieck mit dicken weißen Pfeilen zeigt an, dass das Produkt und seine Verpackung aus wiederverwertbaren Materialien bestehen.
  • 4. Das Zeichen eines Mannes mit Mülleimer bedeutet, dass der Gegenstand nach Gebrauch in den Mülleimer geworfen werden muss
  • 5. Das Grüne Siegel ist ein umweltfreundliches Zeichen der Europäischen Gemeinschaft
  • 6. Ein rundes Schild mit ISO und Zahlen symbolisiert die Einhaltung der Umweltstandards.
  • 7. Das Zeichen "Eco" weist darauf hin, dass bei der Herstellung von Produkten die schädlichen Auswirkungen auf die Umwelt auf ein Mindestmaß beschränkt wurden
  • 8. "Blatt des Lebens" - Umweltzeichen Russlands
  • 9. "WWF Panda" ist eine Marke des World Wildlife Fund
  • 10. Das Zeichen "Vegan" weist darauf hin, dass das Produkt keine Elemente tierischen Ursprungs enthält
  • 11. Das Umweltzeichen "Kaninchen" besagt, dass das Produkt nicht an Tieren getestet wurde
  • 12. Das Siegel in der Hand ist ein Zeichen des International Ecological Fund

Die Liste der Umweltschutzzeichen endet hier nicht. Es gibt andere Zeichen, wobei jedes Land und jede Marke ein eigenes Umweltzeichen trägt.

Leider unterschätzen einige Leute die Bedeutung umweltfreundlicher Schilder. Es versteht sich, dass es keine absolut reinen Produkte gibt, deren Herstellung, Verwendung und Entsorgung die Natur nicht vollständig schädigen würden. Daher gibt es keine „umweltfreundlichen“ Markierungen. Das wäre eine falsche Information.

Um den ökologischen Zustand des Landes, der übrigens fast der schlechteste der Welt ist, zu verbessern, halten sie an Gosstandarts in der Produktion fest. Auf einigen in Russland hergestellten Waren finden Sie auch Umweltzeichen. Es sollte bekannt sein, dass sie Produkte auswählen, die für die Umwelt am wenigsten schädlich sind.

Sehen Sie sich das Video an: Trikots aus Ozeanplastik: FC Bayern München setzt ein Zeichen für den Umweltschutz (Januar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar