Umweltfragen des Verkehrs

Das Transportsystem, sowohl von Ort zu Ort als auch von einzelnen Ländern, wirft eine Reihe von medizinischen, sozialen und ökologischen Problemen auf. Folgende Verkehrsmittel sind heute üblich:

  • Automobil;
  • elektrischer Transport;
  • Luftverkehr;
  • Versand.

Dank des Transports konnten Passagiere und Waren sehr schnell über große Entfernungen transportiert werden. Heute können Sie sogar entfernte Ecken des Planeten erreichen. Das Transportsystem hat den Zustand der meisten Siedlungen, sowohl der Megastädte als auch der kleinen Dörfer, verbessert. Transport ermöglicht es Ihnen, neue touristische Routen zu bauen. Dieses System dient auch der Industrie, was das Produktionstempo erhöht. Dank des Transports werden viele Probleme gelöst und sogar Menschenleben gerettet: Krankenwagen, sanitäre Einrichtungen.

Die wichtigsten negativen Faktoren

Aus Sicherheitsgründen ist jeder Transport gefährlich für die Umwelt, da er die wichtigste Verschmutzungsquelle darstellt. Beim Betrieb von Autos, Bussen gelangen Schadstoffe in die Atmosphäre, bilden sich Smog und die Ozonschicht wird zerstört. Die gefährlichsten Substanzen, die moderne Transportmittel ausstoßen, sind Kohlenmonoxid, Dioxine, Kohlenmonoxid, Benzopyren, Stickoxide und Bleiverbindungen. Wenn Schadstoffe in die Atmosphäre gelangen, gelangen sie in die Lunge und in das Blut von Menschen und tragen zur Entwicklung verschiedener Krankheiten bei, einschließlich Krebs und Unfruchtbarkeit. Das Einatmen von verschmutzter Luft während der Schwangerschaft kann zu Pathologien führen.

Das Transportsystem verursacht ein weiteres Umweltproblem - die Erschöpfung natürlicher Ressourcen wie Kohlenwasserstoffe, Metalle und Metallerze. Das Waschen verschiedener Fahrzeugtypen verschmutzt die Gewässer. Darüber hinaus müssen gebrauchte Transportmittel regelmäßig entsorgt werden: Reifen, Batterien, Altmetall, Kunststoff, Haushaltsabfälle. Neben der Luftverschmutzung, der Wasserverschmutzung und der Luftverschmutzung verursacht der Verkehr Lärm.

Welcher Transport ist der umweltschädlichste?

Wenn wir über die Gefährdung eines bestimmten Verkehrsträgers sprechen, verschmutzen Eisenbahnzüge die Umwelt um 2% und Flugzeuge um 5% der Gesamtverschmutzung, die durch das Funktionieren des Verkehrs entsteht. Der Restbetrag entfällt auf Kraftfahrzeuge. Im Moment besteht also ein enormer Konflikt zwischen dem Verkehrssystem und der Umwelt, und die Zukunft unseres Planeten hängt von seiner Lösung ab.

Sehen Sie sich das Video an: Gesundheitsgefährdende Abgasbelastungen: Bundestagssitzung am (Januar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar