Übersicht leiser Aquariumkompressoren

Ein Aquariumkompressor ist für die Wartung eines künstlichen Heimreservoirs unerlässlich. Es sättigt Wasser mit Sauerstoff, der für das Leben von Aquarienbewohnern und Pflanzen benötigt wird. Das Problem bei vielen Kompressoren ist jedoch, dass sie im Direktbetrieb sehr laut sind. Tagsüber ist das monotone Geräusch unsichtbar, aber nachts macht es einfach viele verrückt. Um dieses Problem zu lösen, haben die Hersteller von Aquariengeräten spezielle Modelle entwickelt, die im Betrieb geräuschlos sind. Aber wie wählt man den Luftsprudler aus den vielen vorgeschlagenen aus?

Kompressortypen und beste Modelle

Konstruktionsbedingt können alle Aquariumkompressoren in zwei Typen unterteilt werden:

  • Kolben;
  • Membran.

Das Wesentliche der ersten Art von Arbeit ist, dass die erzeugte Luft unter der Wirkung des Kolbens austritt. Solche Modelle zeichnen sich durch hohe Leistung und lange Lebensdauer aus. Aufgrund ihrer hohen Leistung wird empfohlen, dass sie installiert werden, um die Luft in großen Aquarien anzureichern.

Membrankompressoren versorgen die Luftströme mit speziellen Membranen. Solche Belüfter zeichnen sich durch geringe Leistung und geringen Energieverbrauch aus. Dies ist aber auch auf Nachteile zurückzuführen, da sie für die Anreicherung in großen Aquarien mit einem maximalen Volumen von 150 Litern ungeeignet sind.

Beide Belüftertypen zeichnen sich jedoch dadurch aus, dass sie im Betrieb Geräusche verursachen, was sehr unangenehm ist. Auf der Grundlage eines solchen Entwurfs wurden jedoch geräuscharme Kompressoren im Aquarium entwickelt.

Betrachten Sie die zuverlässigsten und beliebtesten Hersteller und ihre besten Modelle für solche Aquariengeräte.

Belüfter für kleine Aquarien

Kompressoren von Aqvel

Dieses Unternehmen ist seit über 33 Jahren auf dem Markt tätig. Und sie gehört zu Recht zu den fünf größten Herstellern von Aquariengeräten. Und sein Modell OxyBoots AP - 100 plus gilt als der beste Belüfter für kleine Aquarien zu einem erschwinglichen Preis. Eigenschaften:

  • das Volumen des angereicherten Wassers beträgt 100 l / h;
  • Entwickelt für Aquarien von 10 bis 100 Litern;
  • Leistungsaufnahme - 2,5 W;
  • kleine Größen;
  • Gummifüße glätten die Arbeitsvibration.

Der Nachteil der betrachteten Modelle ist das Fehlen eines Durchflussreglers. Ein solcher Fehler ist jedoch für den Einsatz in Aquarien mit kleinen Volumina nicht kritisch.

Polnische Haustechnik von DoFhin

Das polnische Unternehmen hat seit 2008 seine Produktion in Russland eröffnet. Dies legt nahe, dass seine Produkte bei uns wegen ihrer Qualität und Haltbarkeit beliebt sind. Ein anschauliches Beispiel für diese Aussage ist der geräuscharme Kompressor für das Modell Aquarium AP1301. Seine Eigenschaften:

  • Leistungsaufnahme - 1,8 W;
  • es wird in Kapazitäten von 5 bis 125 Litern angewendet;
  • leiser Arbeitsprozess, fast leise;
  • Produktivität - 96 l / Stunde.


Zu den Nachteilen gehört jedoch der Mangel an Ausrüstung. Das Sprühgerät, das Rückschlagventil und der Schlauch zum Aquarium müssen nämlich separat gekauft werden, was zusätzliche Kosten mit sich bringt.

Kompressoreinrichtung aus Sicce

Kompressoren aus der AIRlight-Linie zeichnen sich auch durch ihre Eigenschaften aus, als beste geräuscharme Ausrüstung für Aquarien. Alle Modelle von AIRlight verfügen über ein einzigartiges fortschrittliches Design, das praktisch keine Vibrationen erzeugt. Es wird mit Beinen ergänzt, die es vollständig absorbieren. Interessanterweise verschwindet jedes Geräusch, wenn es in aufrechter Position platziert wird.

Alle Modelle verfügen über eine elektronische Leistungsabstimmung. Sie können das Gerät auch an mehrere Aquarien gleichzeitig anschließen. Dies ist jedoch nur möglich, wenn ihr Gesamtvolumen den jeweils zulässigen Höchstbetrag nicht überschreitet, und zwar:

  • AIRlight 3300 - bis zu 180 l;
  • AIRlight 1800 - bis zu 150 l;
  • AIRlight 1000 - bis zu 100 Liter.

Belüfter für große Aquarien

Kompressorgerät von Schego

Schego ist ein weiteres beliebtes Unternehmen auf seinem Gebiet, das eine breite Palette hochwertiger Aquariengeräte herstellt. Das beste Modell für große Aquarien ist Optima. Dies wird durch seine Eigenschaften voll bestätigt:

  • Entwicklung eines Aquariumkompressors für ein Volumen von 50 bis 300 Litern;
  • Leistungsaufnahme - 5 W;
  • Es gibt einen Luftstromregler.
  • die Möglichkeit, mehrere Aquarien anzuschließen;
  • kann vertikal aufgehängt werden;
  • Produktivität - 250 l / h;
  • Das Gerät ist mit stabilen Beinen ausgestattet, die Vibrationen absorbieren.
  • einfacher Filterwechsel;
  • hochwertige Membran.

Was die Mängel angeht, gibt es keine in Bezug auf das Design. Ihnen sind aber erhebliche Kosten zuzurechnen. Vergleicht man es jedoch mit den Qualitätsmerkmalen und Leistungsmerkmalen des Belüfters für das Aquarium, so ist der Preis durchaus angemessen.

Belüfter von Kragen

Der unangefochtene Marktführer in der Kategorie der leisesten und kompaktesten Kompressoren ist das Modell aPUMP. Das betrachtete Modell wurde mit folgenden Merkmalen entwickelt:

  • Produktivität - 200 l / h;
  • Die Höhe der erzeugten Luftsäule beträgt bis zu 80 cm, was die Verwendung in hohen Aquarien und Aquariensäulen ermöglicht.
  • Geräuschpegel - bis zu 10 dB, dieser Wert zeigt an, dass er auch in einem ruhigen Raum unhörbar ist;
  • integriertes Luftstromregelungssystem;
  • Ein Filterwechsel ist ohne zusätzliches Werkzeug und fachkundige Beratung möglich.

Der einzige negative Punkt ist der Preis, aber in einigen Fällen gibt es einfach keine bessere Alternative zu solchen Aquariengeräten.

Kompressor aus Eheim

Eine der beliebtesten Marken unter Aquarianern, die Qualität und Zuverlässigkeit bevorzugen, ist zweifellos dieses deutsche Unternehmen. Trotz der Tatsache, dass Eheim auf die Entwicklung und Herstellung fortschrittlicher Filter spezialisiert ist, erfreuen sich ihre Belüfter einer beneidenswerten Beliebtheit. Vor allem das Modell Air Pump 400. Seine Eigenschaften:

  • Produktivität - 400 l / Stunde;
  • Leistungsaufnahme - 4 W;
  • Entwickelt für den Einsatz in Aquarien und Säulen mit einem Volumen von 50 bis 400 Litern;
  • das Design ermöglicht es Ihnen, das Gerät an mehrere Behälter gleichzeitig anzuschließen, deren Gesamtvolumen die maximale Gebrauchstoleranz nicht überschreitet;
  • es ist ein System vorgesehen, um die Leistung jedes Kanals separat zu regeln;
  • maximale Kopfkraft - 200 cm;
  • Es werden innovative Zerstäuber verwendet, die die Durchflussleistung und die Blasengröße regulieren.
  • Es wurde ein System mit verschiedenen Platzierungen entwickelt: auf vibrationsdämpfenden Beinen, an der Wand des hängenden Schrankes oder an der Wand des Aquariums.

Ein ähnliches Modell ist voll ausgestattet, nämlich ein Schlauch ist am Aquarium und an den Sprühgeräten angebracht.

Wenn wir das vorgestellte Design der Kompresse betrachten, dann ist sie direkt zuverlässig und langlebig. In Bezug auf die Kosten ist ein ähnliches Modell das führende unter den vorgeschlagenen.

Filterbelüfter von JBL

Die ProSilent Aquarienausstattung kombiniert nicht nur ein Gerät, das Wasser mit Sauerstoff anreichert, sondern auch ein effektives mechanisches Filtersystem. Ähnliche Modelle sind für den Betrieb in Aquarien mit einem Fassungsvermögen von 40 bis 600 Litern und Aquariensäulen mit unterschiedlichem Hubraum konzipiert.

Je nach Modell wird die Geräuschgrenze für die schwächsten mit 20 dB und für die stärksten mit 30 dB gemessen. Dies sind nicht die leisesten Kompressoren, aber dennoch ist ihr Geräuschpegel niedrig genug, um den Bewohnern der Wohnung, in der er arbeitet, kein Unbehagen zu bereiten. Der Hersteller warnt außerdem davor, dass der Geräuschpegel aufgrund von Kalkablagerungen auf dem Filter mit der Zeit ansteigen kann. Dieses Problem wird jedoch durch Ersetzen gelöst.

Alle oben genannten Modelle sind die besten in der Kategorie der geräuscharmen Kompressoren. Aber was im Einzelfall besser ist, hängt von den Eigenschaften und individuellen Merkmalen Ihres Aquariums ab.

Lassen Sie Ihren Kommentar