Petit Brabancon Hund. Beschreibung, Eigenschaften, Arten, Pflege und Preis der Rasse

Petit brabancon - Einer der klassischen Begleithunde. Vor Jahrhunderten wurde es von königlichen Familien zur Bewachung von Waggons ausgenutzt. Dieser kleine Hund mit einem interessanten Aussehen war ein Liebling der jungen Prinzen und Prinzessinnen. Sein zweiter Name ist Brabant Griffin. Der Hund wurde so zu Ehren eines der Fabelwesen mit großen Flügeln benannt. Was ist das Besondere an ihr? Wir werden es heute herausfinden.

Beschreibung und Eigenschaften

Hauptzweck pti-brabancon Hunde Es gab eine Wache der königlichen Besatzung. Es war eine Ehre und ein Prestige, es bei sich zu Hause zu haben. Für viele Jahrhunderte galt dieses Tier als Status. Nur wenige Leute wissen Bescheid, aber Vertreter dieser Rasse sind ausgezeichnete Rattenfänger.

Viele Jahre lang wurden sie an Ratten, Opossums und Mäusen ausgebildet, die an den Wänden und dem Fundament von Häusern nagten. Nagetiere haben der Menschheit immer Probleme bereitet, so dass die Notwendigkeit ihrer Zerstörung nie verschwunden ist.

Eine gewöhnliche Hauskatze konnte das Problem der Razzien dieser Tiere lösen, jedoch nur unter der Bedingung, dass ihre Anzahl gering war. Aber der kleine, aber schnelle Hund konnte leicht eine ganze Herde von Schwanzschädlingen bekämpfen. Diese Rasse hat zwei grundlegende Vorteile: eine starke Immunität und einen ausgeglichenen Charakter. Solche Hunde verlieren selten die Beherrschung, behalten aber gleichzeitig immer ihre Würde.

Einige moderne Hundeliebhaber haben Pir-Brabancon für die Jagd. Natürlich ist es sinnlos, mit ihm zu einem Wolf oder einem Wildschwein zu gehen, aber er wird leicht ein Eichhörnchen oder eine Waldmaus fangen. Im Laufe der Jahre sind die Jagdtriebe des Hundes jedoch etwas langweilig geworden. Blutdurst und Aggression gegenüber Kleintieren erwachen sehr selten.

Der Geburtsort des Tieres ist Belgien. Es wird angenommen, dass sein Vorfahr ein Affinpincher war. Auch nach der populären Version hat er Hündchengene. Ein solcher Hund hat etwas Menschliches. Vielleicht ein selbstbewusster Gang oder ein aussagekräftiger Blick.

Die meisten Frauen beginnen es als ein (dekoratives) Haustier. Sie können zu jeder Jahreszeit eine Haarnadel oder einen Bogen auf dem Kopf der Brabant Griffon Hündinnen sehen. Herrinnen vergöttern ihre ruhigen und charmanten Lieblinge.

Rasse Standard

Zum ersten Mal züchten pit-brabancon in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und genauer gesagt im Jahr 1904 standardisiert. Später nahmen Experten Änderungen an den angenommenen äußeren Parametern seiner Vertreter vor. Schließlich wurde 2003 die endgültige Entscheidung getroffen, den Griffon zu standardisieren.

Der Körper des Tieres ist breit und quadratisch. Die Glieder sind weit auseinander. Krallen an den Pfoten sind kurz, schwarz, sehr scharf. Der Hund hat einen starken muskulösen Rücken und eine breite Brust. Die Unterseite der Lendenwirbelsäule ist leicht geneigt.

Die Vorderbeine sind viel kürzer als die Hinterbeine. Auf der Vorderseite des Körpers faltet sich dicke Haut zu einem prächtigen Widerrist. Es gibt mehrere Hautfalten am Brustbein. Diese Hunde werden mit einem langen Schwanz geboren. Gemäß der Norm wird es in 2/3 des Teils angehalten. Es hat die Form eines Säbels, befindet sich am unteren Rücken hoch, kann sich verdrehen.

Der Hals ist bei diesem Tier nicht ausgeprägt. Der Kopf ist klein, hat die Form eines Kreises. Maulkorb abgeflacht. Der auffälligste Teil des Kopfes sind die Augen. Sie wölben sich ein wenig, rund und dunkel. Über ihnen befinden sich kurze Zilien. Die Ohren des Hundes sind klein, an der Basis verdickt. Halb hängend. Zuvor sollten sie standardmäßig gestoppt worden sein. Das ist heute nicht mehr nötig.

Es gibt einen offensichtlichen Snack im Kiefer - die unteren Zähne befinden sich vorne und die oberen jeweils hinten. Die Lippen fest an das Zahnfleisch gepresst, der Mund geschlossen. Der Hund saliviert nicht. Ihre Lippen sind trocken. Petit Brabancon auf dem Foto oft friedlich und ruhig dargestellt.

Dieser Eindruck entspricht seinem Charakter. Dieses Tier hat starke Muskeln, es vermittelt den Eindruck eines starken und winterharten. Die Widerristhöhe des Babygummis variiert zwischen 17 und 24 cm.

Spezies

Diese Rasse wird als kurzhaarig eingestuft. Hundefell erreicht kaum 2 cm. Es ist glänzend und zart. Da die Gene einer großen Anzahl von Rassen verwendet wurden, um den Grubenbrabancon zu erzeugen, gibt es viele Variationen seiner Farbe. Die beliebtesten Optionen:

  • Hirsch.
  • Mischen (schwarz mit Rothaarigen).
  • Reines Schwarz.
  • Ingwer.

Pit-Brabancon Welpen geboren mit zähem schwarzem Fell. Sie können ihre Farbe ändern, wenn sie älter werden oder sie unverändert lassen. Wenn der Körper des Tieres Bräunungsflecken aufweist, sollte die Fellfarbe gemäß der Norm kontrastreich und sehr gesättigt sein. An den Hinter- und Vorderbeinen solcher Personen können Flecken auftreten.

Zeichen

Trotz der "Spielzeug" -Oberfläche ist der Charakter dieses Hundes stolz und unabhängig. Er kennt seinen eigenen Wert und wird sicher niemanden beleidigen lassen. Es kann jedoch nicht gesagt werden, dass sich ein solcher Hund nicht an den Besitzer bindet, sondern sich schnell an eine bestimmte Person gewöhnt und sie stets treu hält.

Wenn Sie auf das Gesicht des Tieres achten, werden Sie wahrscheinlich denken, dass seine Emotionen vielfältig sind. So ist es. Die Gesichtsausdrücke von Baby-Griffons ähneln denen von Menschen. Sie zeigen oft Freude, Trauer und sogar Ärger.

Normalerweise wird ihr emotionaler Zustand durch das allgemeine psychologische Klima im Haus bestimmt. Mit einer guten günstigen Atmosphäre sind diese Hunde fröhlich und leidenschaftlich, aber wenn ihre Familie wütend ist, sind sie traurig und sogar depressiv. Sehr schwer zu ertragen Ressentiments. Experten raten davon ab, ihre Stimme zu erheben, weil sie übermäßig verwundbar sind.

Ein trauriges, beleidigtes Tier kann weinen. Ja, das ist kein Scherz. Schlecht gelaunt strömen ihm echte Tränen aus den Augen. Trost wird nur in den Armen des Besitzers zu finden sein. Petit Brabancon ist ein guter Begleiter. Frieden und Hingabe auch. Er folgt immer dem Haushalt, besonders in der Wohnung.

Hunde der Rasse Piti Brabancon tolerieren die Einsamkeit

Ist wichtig! Wenn Sie sich über die ständige "Verfolgung" des Hundes ärgern, dann starten Sie keine Vertreter dieser Rasse. Sie streben danach, immer in der Nähe ihrer Familie zu sein.

Einsamkeit verträgt sich äußerst schlecht, ist jedoch bei der Manifestation von Gefühlen nicht aufdringlich. Wenn ein geliebter Mensch einem Hund die Aufmerksamkeit verweigert, wird er stolz in den Ruhestand treten. Es mag weinen, traurig sein, aber nach einer Weile wird es wieder versuchen zu interagieren.

Bemüht sich regelmäßig, den Haushalt, insbesondere den Eigentümer, zufrieden zu stellen. Es gehorcht, verstößt nicht gegen die Regeln (außer vielleicht wegen Unwissenheit), begleitet und zeigt überall zärtliche Gefühle. Sehr liebesbedürftig. Wenn er nicht genug menschliche Wärme erhält, wird er depressiv.

Anfällig für gewaltsame Manifestation von Freude. Wenn ein glückliches Ereignis in dem Haus passiert ist, in dem der Vogel-Brabanson lebt, und alle Menschen um ihn herum es laut bewundern, wird er es auch tun. Es kann anfangen zu bellen, aufzuspringen oder Spaß daran zu haben, von einem Haushalt zum nächsten zu laufen.

Trotz seiner geringen Größe ist der Vogel ein sehr mutiger und selbstbewusster Hund.

 

Eine Besonderheit des Hundes ist sein erstaunlicher Sinn für Humor. Es verbindet sich gut mit einem guten Geist. Mit diesem Tier kannst du Angriff, Verfolgung oder einfach nur Freundschaft spielen.

Wartung und Pflege

Es ist überhaupt nicht schwierig, sich um ein solches Haustier zu kümmern. Seine starke Bindung an den Eigentümer erleichtert die Durchführung auch nicht sehr angenehmer Verfahren, beispielsweise das Abzupfen von Wolle aus den Ohren (nur für Show-Personen relevant).

Das Hauptbedürfnis der Pflege ist das Kämmen. Verwenden Sie einen kleinen, schmalen Kamm oder eine traditionelle Massagebürste. Führen Sie das Werkzeug über den gesamten Körper Ihres Haustieres, von der Krone des Kopfes bis zum Schwanz. Rät, dies regelmäßig jeden Tag zu tun.

Reinigen Sie die kleinen Ohren von dem Schwefel, der sich innerhalb von 10 Tagen 1 bis 3 Mal darin angesammelt hat. Wenn Sie es nicht rechtzeitig tun, entzünden sie sich und fangen an, weh zu tun und zu jucken. Sie sollten auch die Zähne Ihres Hundes putzen und Plaque entfernen. Wir empfehlen "Arm" mit einer normalen menschlichen Zahnbürste.

Darüber hinaus schneiden sie Krallen, aber nur, wenn sie sehr wachsen. Sie müssen das Babygummi waschen, wenn es schmutzig wird. Dies sind saubere Tiere, die ihr Fell selbst reinigen, so dass ein häufiges Baden nicht erforderlich ist.

Sie können überall mit einem Vogelbrabancon leben, sogar in einem Haus, sogar in einer beengten Wohnung. Es ist inhaltlich unprätentiös. Es gilt als Haustierhund. Sie müssen jedoch immer mit einem solchen Haustier auf der Straße gehen. Er muss regelmäßig neue Erfahrungen sammeln, um glücklich zu sein und sich normal zu entwickeln.

Ernährung

Die Diät Piti-Brabancon sollte ausgewogen sein. Dies ist die klassische Regel für die Fütterung von Vollbluthunden. Ein Welpe wird ungefähr fünfmal am Tag gefüttert, ein erwachsener Hund zwei oder drei. Die tägliche Nahrungsnorm für den ersten beträgt 300 Gramm und für den zweiten 500 Gramm.

Füllen Sie die Schüssel mit fermentierten Milchprodukten (fermentierte Backmilch, Milch, Hüttenkäse), Filet (gekocht oder roh), Suppe, Brühe, Obst und Gemüse. Sie können auch Getreide in Ihre Ernährung aufnehmen, vorzugsweise Buchweizen oder Haferflocken.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Haustier in Dosen- oder Trockenfutter zu überführen, konsultieren Sie einen Tierarzt und lassen Sie es das beste Produkt für sich auswählen.

Fortpflanzung und Langlebigkeit

Züchter einheimischer Hunderassen wissen, dass ihre Paarung nach den Regeln organisiert werden muss. Der erste Östrus bei einer Frau kann vor dem Alter von 1,5 Jahren auftreten. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es dem Männchen passieren kann, Nachkommen zu zeugen. Der Körper einer jungen Frau reift 2 Jahre lang, genau wie der Körper eines Mannes.

Bevor die Kandidaten für die Paarung vorgestellt werden, muss der Züchter sicherstellen, dass sie dem Rassestandard entsprechen. Bei Abweichungen wird die Person abgelehnt. Es wird daher empfohlen, am 4. Tag ihres Östrus eine weibliche Vogelbastarde mit einer männlichen zu stricken.

In den ersten Tagen danach ist es unmöglich, genau festzustellen, ob sie schwanger wurde. Der Bauch des Hundes wird erst nach 3 Wochen gerundet. Sie trägt ungefähr 70 Tage lang Nachwuchs. Ein gesunder Vertreter der Rasse lebt seit ca. 14 Jahren.

Welpen und erwachsene Hunde, Pit-Brabancon verstehen sich gut mit Kindern

Preis

Die Preiskategorie für griffige Babys ist durchschnittlich. Sie werden in Abhängigkeit vom Grad der Einhaltung des allgemein anerkannten Standards, dem Vorhandensein von Auszeichnungen und Titeln, der Klasse und anderen Parametern unterteilt.

Der Preis für einen Vogelbrabancon - von 20 bis 35 Tausend Rubel (für 2019). Wir empfehlen Ihnen, ein Haustier in den Zwinger zu bringen, da Sie auf diese Weise die Chancen erhöhen, einen gesunden und hochrassigen Hund zu kaufen. Darüber hinaus helfen Ihnen Profis bei der Pflege und Aufzucht eines Tieres.

Aus- und Weiterbildung

Jeder kann einen emotionalen und flinken Hund trainieren. Sein Erinnerungsvermögen ist ausgezeichnet. Dies ist ein kluges und gutmütiges Tier, das einem geliebten Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern möchte. Deshalb wird es immer versuchen, ihm zu gefallen.

Vertreter dieser Rasse sind gehorsam. Sie können ihnen Teams bereits im ersten Lebensjahr beibringen. Die frühe häusliche Sozialisation des Hundes beinhaltet Training. Bringe ihr in den ersten Tagen nach der Entnahme aus dem Züchter das Sitzen / Liegen bei. Sie werden erstaunt sein, wie schnell und effektiv sie lernt!

Das Tier wird es schwer haben, auf Beleidigungen, Schreie und Grobheit zu reagieren. Sein Wesen ist sanft und gutmütig, daher bedarf es einer angemessenen Behandlung. Sie sollten Ihre Stimme bei einem Hund nicht erheben, wenn er anfangs nicht Ihren Erwartungen entsprach.

Gib ihr die Chance, besser zu werden, sei geduldig. Wie die Praxis zeigt, ist ein zweitägiges Versäumnis, sich ein Bird-Brabancon-Team zu merken, das Ergebnis einer falschen Bildungsstrategie des Besitzers. Kommunizieren Sie ruhig, aber beharrlich mit Ihrem Haustier. Er darf keine Angst vor dir haben!

Ein solcher Hund durchdringt den Besitzer mit tiefstem Respekt, versucht ihn also nicht zu verärgern. Aber zu Beginn der häuslichen Sozialisation kann es sich "falsch" verhalten, zum Beispiel beim Kauen von Schuhen oder Tapeten. Was ist in diesem Fall zu tun?

Wenn Sie Ihr Haustier am "Tatort" vorfinden, gehen Sie zu ihm, weisen Sie auf den Schaden hin und stellen Sie Trauer dar. Dann sag: "Du kannst nicht!" Alles in allem sollten keine anderen Maßnahmen ergriffen werden, glauben Sie mir, wenn Sie eine negative Emotion in Ihrem Gesicht sehen, wird das Tier sein Aussehen mit dem verbinden, was es am Tag zuvor getan hat.

Wenn der Hund gegenüber Menschen oder Tieren aggressiv ist, muss dies gestoppt werden. Denken Sie daran, wenn sie knurrt - streicheln Sie sie nicht! Also ermutigen Sie dieses Verhalten. Beschimpfe ein aggressives Tier, aber nicht so sehr, dass es nicht erschreckt.

Mögliche Krankheiten und Methoden zu ihrer Behandlung

Die Gesundheit von Pit-Brabancon ist stark. Hunde mit gut ausgebildeten Abwehrkräften leben seit mehr als 14-15 Jahren. Und das ist nicht ungewöhnlich! Vertreter dieser schönen Rasse haben jedoch mehrere Erbkrankheiten.

Pt-Brabancons haben eine gute Gesundheit, aber ihre Augen erfordern sorgfältige Pflege und Aufmerksamkeit

  • Katarakt Eine unangenehme Augenerkrankung, deren Entwicklung zur Erblindung führt. Es ist erforderlich, es in den ersten Stadien des Auftretens zu behandeln. Das Hauptsymptom ist eine trübe Pupille.
  • Augenverlust. Auch Pekinesen stehen vor einem solchen Problem. Nur ein Fachmann kann dem Hund beim Herausfallen des Augapfels helfen.
  • Erkältungen Der Hauptfaktor, der Erkältungen bei Tieren stimuliert, ist Unterkühlung.

Die beste Prävention ist die rechtzeitige und regelmäßige Pflege. Vergessen Sie nicht, den Hund zur Impfung in die Tierklinik zu bringen und ihm Anthelmtabletten zu geben.

Sehen Sie sich das Video an: En sød hundeleg med vores to hundeEn Griffon petit & en Chihuahua (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar