Garnelen-Shrimps. Beschreibung und Eigenschaften von Charcoal Shrimp

Lieblingsgenuss von Pollock und Kabeljau. Es geht um eine Garnele. Pollock ist mit etwa 60 Krebstieren gesättigt. Kabeljau isst ungefähr 70 Garnelen gleichzeitig. Es gibt mehr als 2000 Arten in der Natur, die in 250 Gattungen unterteilt sind. Was ist der Unterschied zwischen Anglo-tailed, warum werden sie von Fischen geliebt?

Beschreibung und Eigenschaften von Charcoal Shrimp

Holzkohle-Garnelenim 1860. Jahr eröffnet. Identifizieren Sie die Art nach folgenden Kriterien:

  1. Rostrub ohne Stacheln. Es geht um die Schale, die den Kopf eines Krebstiers bedeckt.
  2. Der Blattteil ist 1,5 Carapax lang. Letzteres bezieht sich auf die Rückenplatte der Garnele. Der Blattteil wird als Schwanz des Panzers bezeichnet.
  3. Die Länge des 6. Abdomensegments entspricht der doppelten Breite. Der Bauch ist der Bauch der Garnelen. Es besteht, wie Sie wissen, aus Segmenten.
  4. Hellrosa Farbe mit dünnen scharlachroten Streifen entlang der Schale.
  5. Kleiner Kaviar von blauer Farbe.
  6. Körperlänge ca. 7 Zentimeter.
  7. Das Gewicht beträgt 7-9 Gramm.

Garnelen Größe und ihre Masse hängt von ihrem Alter ab. Der Durchschnitt sind die Indikatoren für geschlechtsreife Personen, die 3 Jahre alt geworden sind. In einem Jahr beträgt die Körperlänge eines Krebstiers 4-5 Zentimeter. Es gibt 10-11 cm Garnelen. Sie sind mindestens 4 Jahre alt. Die Garnelen ernähren sich von Krebstieren mit Amphipoden. In der wissenschaftlichen Welt werden sie Amphipoden genannt. Sie haben 6 Beinpaare. Schrägschwanzgarnelen haben nur 10 Beine, d. H. 5 Paare.

In welchen Gewässern kommt es vor?

Holzkohlengarnele - Nordliebt kühles Wasser. Die Art wird sogar Okhotsk genannt, da der Hauptbestand im Ochotskischen Meer konzentriert ist. Es gibt Kohleschwänze in anderen Meeren des Pazifischen Ozeans, zum Beispiel im Beringmeer.

Mehr als die Hälfte der Krebstiere wird in der Regalzone gehalten. Die Dichte der Garnelen ist unglaublich. In 15 Minuten Schleppnetzfischerei können 10 Tonnen Krebstiere gewonnen werden. Mit einem Schleppnetz wird ein taschenartiges Netz bezeichnet, das an Stahlkabeln befestigt ist, die von einem Schiff gezogen werden.

Platz in den Meeren einnehmen Fernöstliche Garnele Garnele konzentriert sich auf die Wassertemperatur. Krustentiere lieben es, kühl zu bleiben. Die Temperatur liegt dort zwischen -1,7 und +3,5 Grad.

Wichtig für Carbonschwanz und Kurs. Shrimps sammeln sich dort, wo sie schwach sind oder an der Peripherie mächtiger Bäche. In diesem Fall konzentrieren sich Krebstiere in den Vertiefungen des Bodens. Der Schwanzwurm bevorzugt nicht nur salziges, sondern auch gesättigtes Salzwasser. Beachten Sie, dass es unter den 2000 Garnelenarten sogar Süßwassergarnelen gibt.

Ein Anglohaw, der als separate Art isoliert wurde, wird nicht in Untertypen unterteilt. Alle Krebstiergruppen haben gemeinsame Identifikationsmerkmale.

Angelfish Garnelenfischen

Northern Shrimp Garnelen - ein untoter Blick. ODE - Abkürzungen des Begriffs „öffentlicher Fang“. Für viele Arten wurde ein Fang festgelegt. Untote Tiere, Fische und Krebstiere können in beliebigen Mengen abgebaut werden. Dies zeigt die Massenpopulationen an.

Die Heldin des Artikels ist so weit verbreitet, dass ihr in verschiedenen Fanggebieten mehrere Namen zugeordnet sind. Die Namen "Okhotsk" und "Nord" wurden bereits erwähnt. Es gibt noch ein Konzept Garnele Magadan Garnele. Der Name ist anders, aber das Wesen ist das gleiche.

Der Schwanz wird überwiegend nachts gefangen. Nach 21 Uhr stürzen Krebstiere in die Wassersäule. Um 8-9 Uhr sinken die Garnelen auf den Boden. Es ist schwieriger, hier Tiere zu fangen. Junge Garnelen wandern aktiver. Die Bewegungsamplitude großer Individuen ist geringer. Krebstiere orientieren sich bei Bewegungen an Strömungen.

Die täglichen Bewegungen vertikaler Rückstände sind nicht systematisch. Krebstiere können mehrere Tage am Boden stehen und dann einige Tage an die Oberfläche steigen. Es gibt keine wissenschaftliche Erklärung für das Phänomen.

Shrimps reißen den Boden ab und werden anfällig. Die meisten Individuen werden genau in der Wassersäule an ihrer Oberfläche angegriffen. Es geht auch um das Ernten von Garnelen durch Menschen. Warum eilen dann Tiere herbei? Die Frage bleibt offen.

Der Kohleschwanz gilt aufgrund des Geschmacks und der Vorteile, die im Krebsfleisch verborgen sind, als wertvolle Handelsart. Das Produkt ist schmackhafter als Garnelen tropischer Breiten und selbst ein Verwandter der Heldin des Artikels ist eine nordische Art. Darüber hinaus ist Kohlenstoffschwanzfleisch reich an Kalzium, Jod, Zink, Kalium, Omega-3-Säuren und Vitamin E.

Fortpflanzung und Langlebigkeit

Angebundene Garnele im Foto kann in 7 Formen erscheinen. Genau so viele Entwicklungsstadien sind Krebstierlarven. In den ersten beiden Stufen werden die Abfälle gleichmäßig über die Tiefen der Meere verteilt. Ab dem 3. Entwicklungsstadium werden Garnelen näher an der Küste gehalten.

Garnelen werden von Männern geboren. Mit drei Jahren wird ein Teil der Krebstiere weiblich. In der Biologie werden solche Arten als protandrische Hermaphroditen bezeichnet.

Weibliche Schwanzweibchen geben Pheromone ins Wasser ab, nachdem sie ihre männlichen Züge verloren haben. Ihr Geruch zieht Männer an. Die Paarung dauert etwa 40 Sekunden. Nach dem Weibchen werden bis zu 30 Eier gelegt. Es passiert im Frühjahr.

Mit 3 Jahren erreichen die Garnelen die Pubertät und werden 5-6 Jahre alt. Krebstiere sterben jedoch häufiger früher, werden Opfer von Raubtieren oder werden von Menschen gefangen. Unternehmen in Fernost fördern die Marke aktiv, indem sie den russischen Markt mit einem Schwanzschwanz beliefern. Shrimps werden sowohl in Form von Sachleistungen als auch geschält verkauft.

Sehen Sie sich das Video an: How to Grill Shrimp (April 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar