Cirneco del Etna Hund. Beschreibung, Eigenschaften, Pflege und Preis Cirneco del Etna

Cirneco del Etna - lebende Gefährten der verstorbenen Pharaonen

Die stolze schlesische Hunderasse hat uralte Wurzeln, die 2500 Jahre zurückreichen. Auf antiken Münzen aus der Zeit von III-V vor Jahrhunderten und Mosaike der Epoche, in der das Cirneko-Profil aufgenommen wurde. Durch genetische Analyse wurde die Verwandtschaft moderner Individuen und pharaonischer Hunde nachgewiesen.

Merkmale der Rasse und Charakter des Hundes

Herkunft und Ausbildung Rasse Cirneco del Etna wanderte auf der Insel Sizilien, in der Nähe des berühmten Vulkans, dessen Name sich im Namen der Hunde widerspiegelt. Das begrenzte Gebiet trug zur Einschränkung der Kreuzung mit anderen Tetrapoden und zur Erhaltung der Hauptmerkmale der Rasse bei.

Umwelteigenschaften, anhaltende Inzucht, Futtermangel bildeten die Miniaturgröße des Tieres, elegante Formen, aber sie sind nicht mit Zierrassen verwandt.

Äußerliche Dünnheit vermittelt nicht den Eindruck von Erschöpfung. Bemerkenswert sind die kleinen Augen des Hundes und die sehr großen dreieckigen Ohren. Hellgelbes Haar ist kurz, besonders an den Extremitäten und am Kopf, und hat eine grobe und steife Struktur.

Hund Cirneco del Etna ausschließlich zu Hause, obwohl es eine aktive Disposition hat. Es hat natürliche Energie und Unabhängigkeit. Das Verhalten der Hunde ist freundlich, sie sind in gutem Kontakt mit Menschen, zeigen Zuneigung zu den Besitzern.

Familien bevorzugen immer nur jemanden, pflegen aber eine gleichmäßige Beziehung zu anderen Familienmitgliedern und ihren Freunden. Sie mögen keine unnötige Aufregung, sind nicht geneigt, Gefühle mit einem lauten Bellen auszudrücken. Sie kennen ihr Territorium und sind eifersüchtig auf Fremde. Sie wechseln gerne den Unterricht, tolerieren keine Einsamkeit.

Sizilianische Hunde wurden ursprünglich für die Jagd auf Hasen gezüchtet, aber sie kommt auch mit anderen kleinen Tieren zurecht. In der jahrtausendealten Geschichte wurde der Jagdtrieb von Cherneko gemildert, so dass sie bereit sind, alles zu tun, was sie können.

Es kommt keine Langeweile auf, da es sich um einen Arbeitshund handelt. Cerneco del Etna Er liebt aktive Spiele, Spaziergänge, Reisen mit Familienmitgliedern, Kindern und steht den Eigentümern treu zur Seite.

Mit anderen vierbeinigen Tieren im Haus können sie sich aufrichtig anfreunden, aber sie tolerieren keine Nagetiere in der Nähe. Die richtige Erziehung ermutigt sie, sich mit einer Hauskatze abzufinden, aber es kann schwierig sein, einen Hund davon abzuhalten, auf der Straße zu jagen.

Der Hund eignet sich perfekt zum Training unter allen mediterranen Windhunden. Können Kaufen Sie einen Hund Cirneco del Etna Ein Sportler, der einen mobilen Lebensstil führt.

Ziehe es vor, Zuneigung, Überzeugung und Leckereien auszusetzen. Dulde keine Manifestationen von Grobheit und Stärke. Bei der Verfolgung nehmen sie keine Teams wahr, aber das Training passt ihr Verhalten an.

Der natürliche Geist, Lernfähigkeit, Sensibilität und Zuneigung für den Besitzer machen sie zu Favoriten in Familien. Wenn der Hund auf Spaziergängen aktiv rennt, spielt, jagt, kann er in der Wohnung ruhig schlafen und keine Angst verursachen. Die Stärke der Rasse ist die Fähigkeit, sich an den Rhythmus und die Gewohnheiten der Besitzer, ihre Bedürfnisse anzupassen.

Beschreibung der Rasse Cirneco del Etna (Standardanforderungen)

Der Hund hätte außerhalb Siziliens keinen Ruhm erlangt, wenn nicht Baronin Agatha Paterno-Castello, ein Fan der Rasse, gewesen wäre. Die Dokumentation der Arbeiten zu den charakteristischen Merkmalen der Vertreter und deren Verbesserung ermöglichte es uns, einen 1939 angenommenen Standard zu entwickeln, der 1989 aktualisiert wurde.

Nach der Beschreibung der Norm ist der glatthaarige Cerneko-Hund elegant gebaut, stark und stark. Proportional längliche Linien des Körpers, Gliedmaßen, das Erscheinungsbild eines quadratischen Formats. Das Schöne, ein Tier zu werden, erregt Aufmerksamkeit. Wachstum von 42 bis 50 cm und Gewicht von 10 bis 12 kg. Frauen sind im Verhältnis zu Männern kleiner.

Der Kopf ist mit einer verlängerten Schnauze und einer geraden Linie der Nase verlängert. Die Augen sind klein und haben einen weichen Blick an den Seiten. Die Ohren sind eng aneinandergesetzt, aufrecht, groß, hart und mit schmalen Spitzen. Die Lippen sind dünn und zusammengedrückt. Die Länge des Nackens entspricht der halben Länge des Kopfes mit entwickelten Muskeln und gespannter Haut ohne Aufhängung.

Der Rücken ist gerade, die Linie des Abdomens ist entsprechend dem mageren und trockenen Körperboden glatt. Das Brustbein ist etwa halb oder geringfügig größer als die Widerristhöhe des Hundes.

Die Beine sind gerade und muskulös. Pfoten "in einem Klumpen", mit bräunlichen oder fleischfarbenen Krallen. Der Schwanz ist tief angesetzt und über die Länge gleichmäßig dick. Die Form der Säbelkurve wird im Zustand der Aufregung zu einer "Pfeife".

Kurze Haarfarbe in rehbraunen Variationen. Weiße Markierungen sind erlaubt. Haarlängen bis zu 3 cm sind nur an Schwanz und Körper möglich. Sehr kurzes Haar bedeckt den Kopf, die Schnauze und die Pfoten.

Arten von Hunden aus Nord- und Südsizilien weisen einige Unterschiede im Verhältnis auf, was sich jedoch nicht im internationalen Standard widerspiegelt. Temperament manifestiert sich in Bewegung, Verspieltheit, Neugierde, Handlungsdurst. Aber Zuneigung äußert sich in der Fähigkeit zu erwarten, Kommunikation, Zuneigung.

Sie bellen nur in einem Zustand der Aufregung oder zeigen ein Signal der Nachfrage nach etwas. Hängende Ohren, ein gekräuselter Schwanz, schwarze Pigmentierung, Wachstumsschwankungen von mehr als 2 cm sind Anzeichen für einen Rassendefekt.

Pflege und Wartung

Im Allgemeinen benötigt der Hund die gleiche Pflege wie jeder andere. Natürliche Gesundheit, das Fehlen von Erbkrankheiten verursachen keine großen inhaltlichen Schwierigkeiten.

Es wird empfohlen, die südliche Herkunft der Rasse zu berücksichtigen und auf ein warmes, vor Zugluft geschütztes Bett zu achten. Bei kaltem Wetter ist für das Haustier warme Kleidung erforderlich. Bewegung fördert einen guten Lebensstil und beugt Fettleibigkeit bei Hunden vor. Ihr Appetit ist immer ausgezeichnet.

Kurze Haare erfordern nur minimale Pflege. Regelmäßiges Kämmen des Hundes, etwa einmal pro Woche, ist erforderlich, um abgestorbene Haare zu entfernen. Große Ohren müssen gereinigt werden, um Entzündungen und Mittelohrentzündungen zu vermeiden.

Welpe Cerneco del Etna ab der kindheit ist es ratsam, sich an clipping zu gewöhnen, sonst wird er sich verzweifelt wehren. Krallennähen kann natürlich nur mit systematischen Aktivitäten und Spaziergängen in der Natur erreicht werden.

Ein eigenständiger Charakter erfordert eine angemessene Ausbildung, eine feste Hand des Eigentümers. Mit ständiger Kommunikation kann der Hund sogar die Stimmung des Begleiters einfangen. Welpe kaufen Cerneco del Etna - bedeutet, für 12-15 Jahre ein Haustier und einen Begleiter für Familienwanderungen zu finden. Dies ist die Lebensdauer des Hundes.

Preis und Rasse Bewertungen

Besitzer der sizilianischen Rasse sagen, dass der Hauptfeind ihrer Haustiere Langeweile ist. Die Lebenslust von Vierbeinern erfordert Dynamik und Kommunikation, bringt Freude in Einfühlungsvermögen und Zeitvertreib.

Preis Cerneco del Etna, eine seltene Rasse mit einer alten Geschichte, durchschnittlich 45 bis 60 Tausend Rubel. Sie können einen Welpen in Kindergärten auf Sizilien in großen Clubs von Hundezüchtern kaufen.

Der Legende nach können Hunde dieser Rasse zwischen Dieben und Ungläubigen unterscheiden. Es ist kein Zufall, dass sie in Tempeln gehalten wurden und sich in Häusern niederließen. Die jahrhundertealte Geschichte und die Eigenschaften der Rasse haben nicht an Relevanz verloren.

Sehen Sie sich das Video an: Cirneco dell'Etna, LEO (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar