Airedale Hund. Airedale Beschreibung, Ausstattung, Pflege und Preis

Das Recht, der "König der Terrier" zu sein Airedale seit einem Jahrhundert verdient. Wer musste in dieser Zeit einfach nicht sein.

Er jagte Wasserratten, half Jägern, war am Schutz des Territoriums beteiligt, fungierte als Diensthund, Ordnungshüter, Signalmann und sogar als Pionier.

Nur eine kolossale Liste von Erfolgen. Diese Vergangenheit des Helden brachte einige Probleme mit sich, die manchmal im Leben eines Menschen auftreten.

Airedale-Rasse ziemlich kluge und schnelle reaktion. Dies ist ein Tier, das es gewohnt ist zu dominieren und nicht anders kann. Dadurch sind Konflikte mit anderen Haustieren möglich, die ebenfalls nicht an Nachgeben gewöhnt sind.

Der Airedale Terrier kann mit einem anderen Haustier in der Familie auskommen, wenn Airedale Welpen wachsen mit ihm von früher Kindheit an.

Wenn es ein anderes dominierendes Tier in der Wirtschaft geben wird, sind ständige Konflikte einfach unvermeidlich. In solchen Fällen muss der Besitzer ständig auf der Hut sein und stets als Schiedsrichter zwischen den beiden dominierenden Tieren fungieren.

Aus dem Französischen übersetzt bedeutet "Terrier" - "Fuchsloch". Dies legt nahe, dass es sich in der Tat in erster Linie um eine Jagdrasse handelt.

Airedale erschien zuerst in England. Aus vielen Quellen geht hervor, dass es sich um eine Rasse handelte, die nach einem rein speziellen Auftrag von Jägern gezüchtet wurde, die die Jagd auf Wasserratten am meisten liebten.

Airedale versteht sich mit anderen Haustieren, wenn sie seit ihrer Kindheit mit ihnen wachsen

Und da es schwierig war, diese Tiere alleine zu jagen, brauchten sie einen zuverlässigen und geschickten Assistenten. In dem Auftrag für einen solchen Assistenten wurden zahlreiche Anforderungen aufgeführt, ungefähr alles wurde erst nach hundert Jahren erreicht.

Rassenbeschreibung Airedale Terrier

Auf Airedale Foto Jeder sieht ein süßes, leicht wie ein Spielzeugtier. Dies ist der größte Hund aller Terrier.

Seine Muskeln sind gut entwickelt, was zu Respekt anregt. Die Männchen sind etwas anders groß als die Weibchen.
Die ersteren sind, wie bei den meisten Tieren, etwas größer als die letzteren. Das Männchenwachstum am Widerrist beträgt ca. 60 cm, die Hündinnen sind einige Zentimeter niedriger.

Der Kopf dieses Hundes ist länglich und von der Nase bis zu den Augen leicht verengt. Die Schnauze der Airedale hat eine quadratische Form, die sie deutlich von allen anderen Hunderassen unterscheidet.

Die Kiefer sind stark und haben den richtigen Biss. Airedale-Augen sind dunkel, mittelgroß. Die Nase ist groß, schwarz. Die Ohren hängen eng am Kopf des Tieres an.

Airedale-Terrier werden Terrier Kings genannt

Alle Airedale Beschreibungen Sie sagen, dass dies ein starker und willensstarker Hund ist, der nicht nur ein guter Helfer auf der Jagd sein kann, sondern auch ein großartiger Freund und Beschützer für jeden Menschen.

Airedale Terrier Eigenschaften

Das Airedale ist ein sehr intelligentes, emotionales und aktives Tier, das leicht zu trainieren ist. Sie erfassen buchstäblich im Handumdrehen, was von ihnen verlangt wird. Aber vergessen Sie nicht, dass dies die dominierende Rasse ist, sodass alles nur von ihrem Verlangen und ihrer Stimmung abhängt.

Fast immer liegt die Wahl bei ihr. Erfolg haben nur die Trainer, die dieses Problem richtig angehen.

Es ist ziemlich schwierig, kann man sagen, es wird praktisch unmöglich sein, eine ähnliche Aufgabe zu bewältigen wie ein Amateur, der wenig über diese Hunderasse weiß.

Die Airedale muss in ihrem Besitzer Willenskraft, Charakter und Macht sehen. Wenn dies alles fehlt und der Hund es bemerkt, kann es einfach ganz aufhören zu gehorchen und wird zu einem unkontrollierbaren Tier.

Ihre Liebe zum Besitzer wird nicht nachlassen, sie wird nach wie vor freundlich und sanft zu ihm sein, aber was seine Befehle angeht, wird der Hund einfach an ihren Ohren vorbeiziehen.

Damit der Airedale einen Anführer in seinem Besitz sieht, müssen diese Eigenschaften von Anfang an gezeigt werden. Nur dann können Sie Respekt und eine gewisse Unterordnung Ihres Haustieres erreichen.

Zusätzlich zu einem entwickelten Verstand hat der Hund ein phänomenales Gedächtnis. Daraus folgt, dass die Airedale niemals gewalttätig oder unhöflich für ihn sein sollte. Im gegenteiligen Fall kann destruktives Verhalten nicht vermieden werden.

Von Natur aus ist ein Airedale-Terrier ein Jäger, manchmal können diese Instinkte in ihm „aufwachen“

Dies ist ein großartiger Familienhund, der sich schnell an alle Bedingungen anpasst und mit Familienmitgliedern und Haustieren zurechtkommt, wenn keiner von ihnen Aggressionen dagegen zeigt.

Die Airedale wird, auch wenn sie manchmal frech und eigensinnig ist, auf jeden Fall das beliebteste Mitglied der Familie.

Mit Kindern ist der Hund fast immer freundlich und vertrauensvoll. Aber es wird niemals überflüssig sein, einem Kind beizubringen, die Stimmung dieses Hundes anhand seiner Augen- und Ohrposition zu bestimmen.

Pflege und Ernährung der Airedale

Das Airedale hat mehr Vorteile als alle anderen Haustiere. Einer von ihnen ist, dass dieser Hund trotz seiner Stärke und Kraft ziemlich kompakt ist.

Der zweite Vorteil des Airedale ist die Qualität seines Mantels. Sie strahlt nicht den Geruch eines Hundes aus, was besonders in einer kleinen Wohnung sehr wichtig ist.

Airedale-Haare sind praktisch geruchsneutral

Der Airedale leidet nicht unter intensivem Schuppen, was seinem Besitzer nicht die Zeit und Mühe nimmt, Teppiche ständig zu reinigen und Wollklumpen aufzuheben.

Und drittens ist wahrscheinlich das Wichtigste, dass der Airedale-Terrier hypoallergen ist: Für Allergiker kann ein Hund gestartet werden.

Ein wichtiger Ort ist Airedale Haarschnitt. Viele Besitzer dieses Hundes nutzen die Dienste professioneller Hummer, um die Haare des Tieres richtig zu verdünnen. In diesen Fällen ist das Problem des Haarausfalls vollständig gelöst.

Tiere müssen nicht nur geschnitten, sondern auch ständig gekämmt werden. Um dies zu tun, müssen Sie mehrere Pinsel mit unterschiedlichen Strukturen auf dem Hof ​​haben, die unterschiedlich mit Wolle arbeiten.

Durch das Kämmen des Hundes werden nicht nur überschüssige Haare entfernt, sondern es wird auch eine bestimmte Massage der Haut durchgeführt. Airedale Mini eine perfekte Kopie dieses Hundes mit nur wenigen kleineren Größen.

Airedale und Airedale Mini

Airedale-Preis

Aus zahlreichen Bewertungen hat sich herausgestellt, dass der Airedale nicht so ein Wachhund ist, wie es sich viele wünschen würden. Nur in bestimmten Momenten können sie Gefahr hören und ihren Meister beschützen. Grundsätzlich ist dies ein freundliches und freundliches Tier.

Airedale kaufen es ist möglich, sowohl mit den händen als auch an einem bestimmten ort ihrer herstellung, in einem kindergarten. Wenn ein Hund gekauft wird, um bei der Jagd zu helfen, ist es besser, ihn einem Zwinger zu entnehmen, in dem bereits einige nützliche Eigenschaften geimpft sind.

Airedale-Preis Hängt von einigen Faktoren ab, einschließlich dem Ort des Kaufs, der Abstammung, den physischen Parametern und den Fähigkeiten des Hundes. Im Durchschnitt reicht es von 100 bis 350 Dollar.

Abgebildeter Airedale-Welpe

Beim Kauf einer Airedale sollte beachtet werden, dass dieser eher energiegeladene Hund es liebt, persönliche Gegenstände seines Besitzers zu graben, zu tollen, zu knabbern und zu verstecken.

Daher ist es bei einer solchen Gelegenheit besser, die Hündin nicht in vier beengten Wänden einzusperren, sondern sie im weitläufigen Hof herumtollen zu lassen.

Sehen Sie sich das Video an: Airedale Terrier 2018 Rasse, Aussehen & Charakter (Februar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar