Cane Corso. Beschreibung, Eigenschaften, Preis und Pflege der Rasse

Wenn wir über Freundschaft sprechen, ist das nicht weniger wichtig als Liebe. Und für diejenigen, die beides wollen, brauchen Sie einen Hund. Sie werden sofort den ergebensten Freund empfangen, der Sie mit Liebe umgeben wird. Für diejenigen, die von einem wahren Freund und Beschützer träumen, gibt es Rasse Cane Corso. Es ist wahrscheinlich besser, einen Leibwächter zu finden!

Beschreibung und Eigenschaften der Rasse Cane Corso

Hund Cane Corso in Italien gezüchtet, und bei uns erschien es erst in den neunziger Jahren, gewann aber sofort immense Popularität. Diese Hunde gehören zu großen Rassen. Der Hund ist ziemlich mächtig, sein Gewicht übersteigt fünfundvierzig Kilogramm. Cane Corso Welpen oft Ohrentlastung, obwohl es jetzt nicht notwendig geworden ist. Das Fell ist immer kurz und steif.

Farbe kann schwarz, gestromt, rot, grau sein. Standardmäßig sind weiße Flecken an Brust und Beinen erlaubt. Die Lebensdauer des Hundes beträgt in der Regel zehn bis zwölf Jahre. Für diejenigen, die sich noch nicht kennengelernt haben Cane Corso Foto zu züchten Sie werden sofort mit seiner Schönheit und Kraft überzeugen.

Und wenn das Foto diese Rasse nicht für Sie geöffnet hat, sollten Sie sich das Video ansehen, Cane Corso ist ein großartiger Schauspieler und sehr fotogen. Die Rasse hat aufgrund ihrer Natur die Liebe der Hundezüchter verdient. Dies ist ein erstaunlicher Wachmann, der seinen Dienst rund um die Uhr ausführt.

Der Hund liebt die Kommunikation mit Menschen und ist traurig, wenn er nicht genügend Aufmerksamkeit erhält. Daher sollte diese Rasse nicht für diejenigen eingesetzt werden, die wenig Zeit haben. Der Hund versteht sich gut mit anderen Tieren, liebt Kinder, wird eine wunderbare Kinderpflegerin und Erzieherin.

Auf Spaziergängen ist der Hund nicht aggressiv, nicht kampflustig, sodass Sie kleine Kinder leicht damit spazieren gehen lassen können. Trotz der Tatsache, dass in unserem Land eine Rasse vor nicht allzu langer Zeit aufgetaucht ist cane corso bewertungen nur gute Dinge über sie. Niemand hat es bereut, dass er sich für diese Rasse entschieden hat!

Cane Corso zu Hause

Es ist erwähnenswert, dass dieser Hund nicht an einer Kette gehalten werden soll. Da die Rasse kurzhaarig ist, friert sie im Winter ein und sollte daher nicht einmal in einer Voliere in einem Privathaus gehalten werden.

Dieser Hund soll seinen Besitzer begleiten und ihn vor Schaden schützen. Für Spaziergänge in der Kälte müssen Sie warme Kleidung für den Hund kaufen, sonst riskieren Sie, ihn regelmäßig zu behandeln.

Grundsätzlich ist die Rasse im Alltag sehr unprätentiös. Wie oben erwähnt, verträgt es sich gut mit anderen Tieren. In Anbetracht der Tatsache, dass die Rasse kurzhaarig ist, müssen Sie den Zustand des Fells sorgfältig überwachen, da es sich nicht um einen langhaarigen Kaukasier handelt, in dem sich Fehler im dicken Fell verbergen können.

Daher muss der Hund das Futter sorgfältig auswählen, damit es genügend Vitamin enthält. Übrigens ist bei kurzhaarigen Hunden jede Krankheit oder jeder Vitaminmangel sofort sichtbar - Geschwüre und kahle Stellen treten auf. Der Hund ist ohne Probleme trainiert. Wenn Sie jedoch die Qualität maximieren möchten, wenden Sie sich besser an Profis.

Für Cane Corso sorgen

Wie gesagt, wenn Sie das richtige Futter wählen, gibt es keine Probleme mit der Gesundheit des Hundes. Da die Haare kurz sind, eignet sich dieser Hund perfekt zum Wohnen in einer Wohnung. Es sollte nach Bedarf gebadet werden. Achten Sie darauf, Zecken zu behandeln, besonders vom frühen Frühling bis zum späten Herbst.

Zur Vorbeugung ist es außerdem empfehlenswert, die Haut alle paar Wochen einmal zu untersuchen. Cane Corso, falls Tropfen oder ein Kragen von Zecken nicht geholfen haben, aber das passiert leider. Im Sommer hat dieser Hund eine tolle Zeit außerhalb der Stadt, liebt es zu schwimmen. Im Allgemeinen ist diese Rasse so an den Besitzer gebunden, dass sie alle seine Hobbys teilt.

Preis Cane Corso

Welpe Cane Corso kaufen am besten im Kinderzimmer. Dort erhalten Sie die Garantie, dass es sich um einen reinrassigen Hund handelt, Sie wissen alles über seine Eltern, Sie erhalten Empfehlungen für die Pflege dieser Rasse und sie helfen Ihnen auch beim Training.

In der Tat gibt es viele Vertreter dieser Rasse, der Zwinger wird Ihnen helfen, die richtige Wahl eines Welpen zu treffen. Aber wenn Sie diese Rasse auf dem Markt kaufen, bedeutet dies nicht, dass Sie eine Ehe eingehen werden.

Cane Corso Welpe

Wenn Sie entschlossen sind, zu machen Cane Corso Preis Sie werden sicherlich keine Angst haben. In Elite-Kindergärten kosten Welpen ab dreißigtausend Rubel. Für diejenigen, die von einem Cane Corso träumen, sich aber einen solchen Preis nicht leisten können, ist es besser, auf den Markt zu gehen. Dort beginnt der Preis dieser Welpen bei zwölftausend Rubel.

Sie können jedoch sicher sein, dass Sie es, egal wie viel Sie für den Welpen geben, unendlich lieben werden, es sei denn, Sie kaufen es ausschließlich für die Zucht. Bei der Auswahl eines besten Freundes und Leibwächters sollte der Preis kein entscheidender Faktor sein.

Wenn Sie Cane Corso für sich nehmen, werden Sie sofort erkennen, warum diese Rasse in unserem Land so beliebt ist. Dies ist ein wirklich intelligenter Hund, der Sie mit seiner Liebe umgibt, ein treuer Freund wird sowie ein wunderbarer Wächter, der Sie niemals beleidigen wird.

Sehen Sie sich das Video an: Cane Corso 2018 Rasse, Aussehen & Charakter (Januar 2020).

Lassen Sie Ihren Kommentar