Im Alter der Reife erhielt der Tiger Amur einen Hackfleischkuchen

Berühmt für seine Freundschaft mit der Ziege Timur feierte ein Amur-Tiger namens Amur sein vierjähriges Bestehen. Es geschah am 2. April in seinem Haus - im Seaside Safari Park. Ein tigerkopfförmiger Kuchen aus Hackfleisch wurde für den Tiger zum Weihnachtsgeschenk.

Der Direktor des Safariparks sagte, dass der Tiger nicht der einzige war, der ein solches Geschenk erhielt - neben ihm erhielt seine Schwester Taiga ein ähnliches Geschenk. In dem veröffentlichten Video können Sie sehen, wie Cupid den für ihn zurückgelassenen Kuchen auf dem Boden entdeckte und sich sofort daran machte, ihn zu absorbieren, ohne die Angelegenheit in eine lange Schublade zu stecken. Gemessen an der Tatsache, dass der Raubtier die Stelle, an der sich der Kuchen befand, lange Zeit geleckt hatte, war der Genuss nach seinem Geschmack.

Amor wurde mit einem Kuchen überreicht.

Dem Regisseur zufolge wurde Amur nicht als öffentliche Person beglückwünscht - Geburtstagsgeschenke werden von allen Bewohnern des Safariparks entgegengenommen. Traditionell wird Raubtieren ein Kuchen aus einer Mischung von Rinderhackfleisch und Hühnchen gefüttert.

Nach der "Tiger-Schätzung" entspricht das Vierjahresalter 18 Jahren beim Menschen und daher kann man davon ausgehen, dass Cupido seine Mehrheit feierte. Erinnern Sie sich daran, dass Cupid dank der freundlichen Beziehungen zu ihm, der Ziege Timur, die ursprünglich für den Tiger als Nahrungsquelle gedacht war, zum Internetstar wurde.

Sehen Sie sich das Video an: Späte Liebe Verlieben im Alter. Doku. SRF DOK (Dezember 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar