Welcher Vogel soll er bekommen?

Welche Art von Vogel soll ich bekommen? Ein Amateur mit großer Erfahrung kann dieses Problem selbst lösen. Für Anfänger und nicht allzu erfahrene Vogelbesitzer ist es hilfreich, diesen Artikel zu lesen.

Wenn der potenzielle Besitzer keinen besonderen Grund hat, unsere Feld- oder Waldvögel zu kaufen, ist es für Anfänger am besten, einen Vogel "tropischen" Ursprungs zu kaufen.

Vielleicht interessiert es jemanden, warum unsere Vögel schlechter sind als "importierte". Im Allgemeinen nichts. Aber es gibt einen Umstand: Alle Feld- oder Waldvögel unseres Landes, die in den Regalen von Märkten oder Geschäften auftauchen, wurden in der Natur gefangen. Aus diesem Grund gibt es keine Garantie dafür, dass der auf dem Vogelmarkt erworbene "Wilde" zu Hause Fuß fassen kann.

//www.youtube.com/watch?v=0nib7bMm8BA

Gleichzeitig werden alle Kanarienvögel und Weber seit mehr als einem Jahrzehnt in Gefangenschaft gezüchtet und sind in der Tat bereits Haustiere. Gleiches gilt für Papageien mit Ausnahme der größten Arten, die leichter zu importieren sind als zu züchten. Natürlich ist ein solcher Hausbewohner nicht in der ersten Generation, es fällt ihm nicht einmal ein, wenn er einen Mann in Panik sieht, der um die Gitterstäbe eines Käfigs kämpft, wie es ihre oft aus der Natur entfernten geflügelten Brüder tun. Außerdem sind die unter unseren Bedingungen akklimatisierten "Auswanderer" fast immer sehr zahm: Fast jeder, der einen solchen Wunsch hat, kann sie zähmen.

Also, welche der drei oben aufgeführten Vogelgruppen sollte ausgewählt werden? Dies hängt in erster Linie von den Bedürfnissen und dem Geschmack des potenziellen Eigentümers ab.

Tropischer Vogel ist ein wunderbares Haustier.

Zum Beispiel ist es für Menschen, für die die Wörter „Gesang“ und „Vogel“ fast synonym sind, möglicherweise nicht möglich, einen geeigneteren Vogel als einen Kanarienvogel zu finden. Unter allen Singvögeln hat der Kanarienvogel nur einen Konkurrenten - das ist die Nachtigall. Welches besser ist, hängt vom Geschmack ab. Einige geben der Nachtigall die Handfläche, andere geben dem Kanarienvogel die Handfläche.

Auch wenn Sie die Nachtigall mehr mögen, ist es besser, einen Kanarienvogel zu kaufen.

Tatsache ist, dass nicht jede Nachtigall ein guter Sänger ist. Im Allgemeinen ist die Nachtigall, der Vogel, dünn und zart, und selbst wenn ein guter Sänger auf das Netzwerk des Vogelmanns stößt, muss er sich an den Käfig gewöhnen, was viel Zeit und Mühe kostet. Aber selbst wenn er zu Hause Wurzeln schlägt, garantiert dies nicht, dass er bereit ist, darin zu singen. Füge hier endlosen Trubel mit Futter hinzu.

Was den Kanarienvogel anbelangt, so kann er inhaltlich mit Hühnchen mithalten. Alles, was sie tun muss, ist, regelmäßig das Wasser zu ersetzen und die Getreidemischung rechtzeitig zu gießen. Wenn Sie dies tun, ist der Kanarienvogel nicht schlechter als ein Huhn, um Eier zu legen und den ganzen Tag lang Ihre stimmhaften Lieder zu singen. Kanarienvögel für kurze Zeit still und nur für die Dauer der Häutung, ein- oder zweimal im Jahr.

Kanarienvogel ist einer der beliebtesten Vögel unter Züchtern.

Was Sie beim Kauf eines Kanarienvogels wissen sollten

Beim Kauf eines Kanarienvogels ist zu beachten, dass ausschließlich Männer gesungen werden. Es stimmt, manchmal versuchen Frauen zu singen, aber der Unterschied beim Singen von Frauen und Männern ist einfach enorm und es ist ziemlich schwierig, es als Singen zu bezeichnen. Tatsächlich werden weibliche Kanarienvögel nur zum Zwecke der Fortpflanzung gehalten.

Entsprechend sind die Preise für Männer mehrmals höher als für Frauen. Wenn der Mann bereits ein „gutes Lied“ hat, kann der Preis dafür zehnmal höher sein als für eine Frau!

Denken Sie daran, dass Sie beim Erwerb eines Kanarienvogels vorsichtig sein und sicherstellen sollten, dass es sich tatsächlich um einen Mann handelt.

Es ist bedauerlich, aber um davon überzeugt zu sein, müssen einige Anstrengungen unternommen werden. Tatsache ist, dass sexueller Dimorphismus auf Kanarienvögeln nicht zum Ausdruck kommt. Allein durch das Aussehen ist es ziemlich schwierig, einen Mann von einer Frau zu unterscheiden. Für einen Anfänger im "Kanarischen Geschäft" ist dies völlig unrealistisch. Daher ist das einzige explizite Kriterium das Lied.

In Anbetracht dessen wird es nicht empfohlen, sich vom Geld zu trennen, solange der Vogel nicht singt. Diese Empfehlung ist besonders relevant für Vogelmärkte, auf denen es immer skrupellose Händler gibt, die sich darauf spezialisiert haben, Frauen an unerfahrene Käufer zu verkaufen und sie als Männer auszugeben.

Was Sie wissen müssen, um Kanarienvögel zu malen

Tatsächlich gibt es auch Rot, Orange, Grün, Grau, Reh, Weiß, Bunt ... Wenn also für den Käufer nicht nur die Gesangsfähigkeiten des Kanarienvogels, sondern auch sein Aussehen wichtig sind, kann er sich mit etwas Mühe und Geduld selbst finden Ein Vogel, der sich sowohl in Klang als auch in Erscheinung eignet.

Kanarienvögel können eine sehr unterschiedliche Farbe haben, obwohl allgemein angenommen wird, dass sie notwendigerweise gelb sind.

Beeinflusst die Farbe des Kanarienvogels die Gesangsdaten?

Zu diesem Thema besteht noch kein Konsens. Es stimmt, es sollte erwähnt werden, dass nach Ansicht einiger „Kanarienvögel“ grüne Kanarienvögel diesbezüglich am besten geeignet sind. Es ist die grüne Farbe, die für Kanarienvögel natürlich ist, und nach Ansicht der oben genannten Experten sind die Vögel dieser Farbe widerstandsfähiger und halten das Lied länger. Diese Meinung hindert sie jedoch nicht daran, Kanarienvögel aller anderen Farben selbst aufzuziehen und zu halten.

Hören Sie auf die Stimme des Kanarienvogels

//animalreader.ru/wp-content/uploads/2015/12/Penie-ptic-Penie-kanareykimuzofon.com_.mp3 //animalreader.ru/wp-content/uploads/2015/12/Zooklub-Penie-kanareykimuzofon.com_ .mp3 //animalreader.ru/wp-content/uploads/2015/12/zvuki-prirody-penie-kanareykimuzofon.com_.mp3

Wenn der zukünftige Besitzer keine Ansprüche an die Gesangskraft von Vögeln stellt und nur einen nicht zu lauten, ruhigen und anspruchslosen Vogel haben möchte, sollte er auf verschiedene Weber achten: Astrid, Amaranth, Amadine. Wir werden nicht alle Arten dieser Vögel betrachten, sondern uns auf die "Analyse" der beliebtesten beschränken.

In großen Städten können Sie mehr als ein Dutzend Arten von Astrilles, Amaranths und Amadins kaufen.

Japanische Amadine

Vielleicht die anspruchsloseste Sorte, sowohl in Bezug auf das Futter als auch in Bezug auf den "Lebensraum". Japanische Amadine sind in Gefangenschaft sehr leicht zu züchten. Darüber hinaus brüten sie bereitwillig Eier aus und füttern sogar Küken nicht nur ihrer eigenen Art, sondern auch anderer, launischerer Weberarten. Leider ist der Nachteil der japanischen Amadina, dass ihr Gewand eher bescheiden ist und sich nur in unterschiedlichen Intensitäten von Brauntönen unterscheidet (es gibt eine weiße Unterart und ein Rehkitz).

Das Lied der japanischen Amadina ist nichts Besonderes, da es ein nicht allzu verständliches Gemurmel ist.

Alle Gefühle und Wünsche des Vogels kommen in einem etwas mühsamen, aber nicht lauten Quietschen zum Ausdruck. Die Größe der japanischen Amadina ist so bescheiden wie ihre Stimme. In der Länge erreicht dieser Vogel nur etwa 10 cm. Sogar die üblichen Spatzen auf ihrem Hintergrund sehen ziemlich große Vögel aus. Es ist wahr, dass fast alle domestizierten Verwandten japanischer Amadins, sowohl was die Größe als auch die stimmlichen Fähigkeiten betrifft, ungefähr gleich sind und nicht als beeindruckend bezeichnet werden können.

Zebra Amadina

Dieser Look ist viel eleganter. In seinem Gefieder sind rote und orangefarbene sowie braune und leuchtend schwarze und weiße Übergänge zu sehen. Genau hier enden praktisch alle Unterschiede zum japanischen Amadina. Und neben "Japanisch" gilt es als eines der günstigsten auf dem Vogelmarkt.

Reed Astrild und Diamond Amadina

In Bezug auf die Farbe sind diese Vögel viel hübscher als die oben genannten, aber laut Geflügelzüchtern stellen sie höhere Anforderungen an die Haftbedingungen.

Papagei Amadina

Sehr effektiver Vogel. Es hat ein hellgrünes Gefieder am Körper und eine rote „Maske“. Leider wird die Angelegenheit durch die Tatsache erschwert, dass die Anforderungen an die Haftbedingungen von Papageien-Amadinen viel höher sind als die eines Zebra-Amadina. Und die Kosten sind auch deutlich höher als die Kosten für "Zebras" und "Japanerinnen".

Goulds Amadina

Dieser Vogel ist zweifellos die Königin des Amadin, sowohl in Bezug auf die Helligkeit seines Gefieders als auch in Bezug auf seine Genauigkeit in Bezug auf die Haftbedingungen. Es wird sehr schwierig sein, einen Vogel zu finden, der mit einer Gilde Amadine in der Schönheit des Gefieders mithalten kann. Und die Kosten für diesen Vogel sind beträchtlich. Aber Amateure, die sofort mit diesem Vogel anfangen zu weben, werden nicht empfohlen. Es wäre viel sinnvoller, einfachere Formen zu üben.

Die strahlende und singende Gilde Amadina ist die Königin unter den Ziervögeln.

Papageien

Diese Vögel brauchen keine besondere Einführung. Diese Vögel sind in einer Person gleichzeitig Intellektuelle, Dandys, Kehlenfeger, Streiche, Zappel und sogar Gesprächspartner. Der Reiz dieser Vögel kennt wirklich keine Grenzen. Vielleicht wird es unmöglich sein, mindestens eine Person zu finden, die diese Vögel, nachdem sie sie mindestens zwei oder drei Monate lang gehalten hatten, nicht von ganzem Herzen in sie verliebt gewesen wäre.

Glücklicherweise ist es trotz aller Exotik nicht schwierig, diese Vögel zu halten. Fast alle Arten brüten leicht in Gefangenschaft. Der Anreiz für die Fortführung der Papageiengattung ist eine Haushütte. Der väterliche und mütterliche Instinkt dieser Vögel erwacht nur, wenn es ein solches Haus gibt.

Papageien sind unruhig, bewegend und lustig, außerdem ist jeder von ihnen ein Individuum.

Es stimmt, sie sind nicht ohne Mängel. Papageien sollten beispielsweise nicht in Käfigen aus Weichholz gehalten werden. Sie "ziehen" einen solchen Käfig mühelos in Chips.

Wenn der Papagei groß oder mittelgroß ist, kann selbst ein Eichen- oder Buchenkäfig dem Ansturm seines Schnabels nicht standhalten. Für solche Vögel sind daher nur Vollmetallzellen geeignet.

Es ist anzumerken, dass Papageien ihre Gefühle im Allgemeinen und ihr Missfallen im Besonderen nicht nur in Schreien ausdrücken, sondern auch mit ihrem Hakenschnabel. Wundern Sie sich daher nicht, dass ein Papagei bei schlechter Laune seinen Besitzer an der Hand oder an einem anderen Körperteil packen kann. Nur wenn es sich um eine Rosella, einen Wellensittich oder einen Wellensittich handelt, ist die Angelegenheit wahrscheinlich auf gebissene Haut beschränkt, während große Vögel Verletzungen verursachen können, die einen medizinischen Eingriff erfordern. Es ist wichtig zu beachten, dass Frauen oft aggressiver sind als Männer.

Papageien werden oft beschuldigt, zu laut zu sein. Diese Funktion hat jedoch auch eine Kehrseite - nur mit Papageien kann man so aufrichtig sprechen.

Übrigens, wenn man über die sprachlichen Fähigkeiten von Papageien spricht, ist anzumerken, dass junge Männchen der gängigsten und beliebtesten Wellensittiche ungefähr die gleichen Fähigkeiten haben wie Legenden von Kakadus und Jaco. Einfach ausgedrückt, ein Wellensittich, der für 40-50 Tausend Rubel gekauft wurde, kann so viele Wörter lernen, wie ein teurer Kakadu lernen kann.

Das Interessanteste an dem Papagei ist, dass jeder versucht, dem Vogel ein paar Worte beizubringen.

Wenn wir über andere beliebte und billige Papageien sprechen, kann man Corell auch die menschliche Sprache beibringen. Sie sollten jedoch sofort warnen, dass sie nicht über solche Fähigkeiten wie Wellensittiche verfügen.

Aber Turteltauben weigern sich, die menschliche Sprache rundweg zu studieren. Trotzdem haben sie dank ihrer leuchtend eleganten Farbgebung und ihres ungewöhnlichen Verhaltens eine relativ große Zahl von Bewunderern.

Sehen Sie sich das Video an: FF XIV #137 Astrologe Level 52-54, Gildenmitgliedern helfen, Thordan Vogel farmen und bekommen (Dezember 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar