In Ufa trifft ein Rabe seinen Meister von der Arbeit

Eine interessante Geschichte wurde einem Korrespondenten unserer Zeitschrift von einem Einwohner der Stadt Ufa erzählt. Seit einigen Jahren besucht ein Rabe sein Haus. Ja, nicht einfach, aber gezähmt.

Dieser Vogel wurde einmal von Vladimir Kuznetsov im Hof ​​eines Hochhauses aufgenommen. Der Flügel des Raben wurde beschädigt und er sprang nur ungeschickt auf den Boden und zog den Flügel hinter sich her.

Ein Rabe aus Ufa trifft den Besitzer von der Arbeit.

Vladimir hob einen Vogel auf und brachte ihn zu sich. Die Krähe hieß Caruso und wurde in einen Käfig gesteckt, um ihn vor seiner Katze zu schützen. Nach einiger Zeit wurde Caruso in ein geräumigeres Gehege eingepflanzt, und nach dem Tod einer Katze wurde er freigelassen, um im Haus herumzuspringen. Der ehemalige "Invalide" wurde stärker und begann ein wenig zu fliegen. Im Frühjahr wurde er in die Wildnis entlassen.

Es wäre nichts überraschendes an dieser Geschichte, wenn der Rabe sich nicht „für immer“ geweigert hätte, wegzufliegen. Zuerst flog er für eine kurze Zeit, dann kehrte er nach Hause zurück und begann nach einer Weile, für eine längere Zeit wegzufliegen (manchmal mit einer Übernachtung), aber früher oder später würde er trotzdem zum Haus zurückkehren. Bei kaltem Wetter schlief er auch im Haus seiner Retter.

Vladimir wurde auch an sein ehemaliges Haustier gebunden und begann regelmäßig, Caruso seine Lieblingsspezialität zu füttern - Fleisch. Da er dies regelmäßig und gleichzeitig (nach seiner Rückkehr von der Arbeit) tat, gewöhnte sich der Rabe schnell an diese Routine und begann fast jeden Tag auf das nächste Fest zu warten.

Aber anscheinend hatte Caruso viel weniger Geduld als Intelligenz. So gelang es ihm einerseits, das Erscheinen seines Herrn auf der Straße mit der anstehenden Fütterung zu verbinden, andererseits konnte er keine Geduld zeigen und flog sofort zum Fenster und fing an, mit seinem Schnabel darauf zu klopfen, sobald Wladimir am Horizont erschien. Jetzt weiß die Familie von Vladimir immer, wann sie die Tür öffnen und den Tisch decken muss, da Caruso sie mindestens 5 Minuten vor dem Erscheinen des Familienoberhauptes im Haus darüber informiert.

Sehen Sie sich das Video an: Der Junge muss an die frische Luft - Special I Hape Kerkeling I Julius Weckauf (Dezember 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar