Skorpionloses Fliegeninsekt. Beschreibung, Merkmale, Lebensstil und Lebensraum des Skorpions

Unter der Vielzahl von Gliederfüßerinsekten sind oft sehr interessante Individuen zu finden. Zum Beispiel ein Skorpion oder eine Skorpionfliege (Mecoptera). Warum hat diese Kreatur einen so gewaltigen Namen? Bezieht es sich auf einen Skorpion? Wie könnte eine so kleine Kreatur in unserer Zeit aus dem Mesozoikum stammen, ohne in den Kataklysmen der Natur zu verschwinden, die den Planeten in regelmäßigen Abständen erschütterten?

Arten von Heuschrecken. Beschreibung, Namen, Merkmale und Fotos von Heuschreckenarten

Das Aussehen einer Heuschrecke ist vielen vertraut. Dies ist ein Insekt mit einem langgestreckten Torso und einem daran befestigten Hals ohne besondere Zeichen, ein kleiner Kopf, der meistens von unten langgestreckt und verengt, seitlich abgeflacht oder kugelförmig ist. Diese Insekten haben einen nagenden Typ, starke Kiefer. Ihre ovalen Sehorgane bestehen aus Facetten, die ein optisches System mit einer dünnen und komplexen Vorrichtung darstellen.

Käfer-Goliath-Insekt. Beschreibung, Merkmale, Art und Lebensraum des Goliathkäfers

Die Gattung dieser Käfer hat zu Recht den Namen des alttestamentlichen Riesen Goliath erhalten. Einzelpersonen finden es schwierig, in die Handfläche eines Erwachsenen zu passen. Die Größe des Goliathkäfers macht ihn zum Anwärter auf den Titel des größten Käferinsekts der Welt. Goliathkäfer im biologischen Klassifikator werden der Familie der Lamellen oder Scarabaeidae zugeordnet.

Ein Schwimmer Insekt. Beschreibung, Merkmale, Art, Lebensstil und Lebensraum des Schwimmers

Käfer sind die größte Insektenabteilung. Unter diesen auf den ersten Blick sicheren Insekten ist der Schwimmkäfer der gnadenloseste und eigenartigste. Beschreibung und Eigenschaften Der Schwimmkäfer hat von der Natur einen länglichen, stromlinienförmigen Körper geschenkt bekommen, der ihm hilft, sich im Wasser gut zu bewegen. Im Durchschnitt wachsen die Exemplare auf 45-50 mm.

Käfer Mistkäfer Insekt. Beschreibung, Merkmale, Art, Lebensweise und Lebensraum des Mistkäfers

Ein Bohrer oder ein Mistkäfer ist eines der Insekten, zu denen eine Person eine mehrdeutige Haltung entwickelt hat. Einige halten es für einen gefährlichen Schädling, andere für einen Helfer und sogar für einen Wohltäter der Landwirtschaft. Was für eine Kreatur ist das und was tut es eigentlich mehr, um etwas Gutes oder Schaden zuzufügen? Beschreibung und Eigenschaften Die Mistkäfer sind Vertreter der Coleoptera-Ordnung, gehören zur Lamellenfamilie und gehören zur großen Unterfamilie der Bagger.

Heuschreckeninsekt. Beschreibung, Eigenschaften, Lebensstil und Lebensraum der Heuschrecke

Heuschrecken gelten nicht als entfernte Cousine hübscher Heuschrecken. Der Schaden, der durch ihre angesammelten Cluster verursacht wird, ist jedoch enorm. Kahle Gärten, die an der Wurzel des Getreidefeldes nagten, verwüstete Plantagen - das Endergebnis nach dem Besuch ihrer gefräßigen Herde. Beschreibung und Eigenschaften Mit der Natur ausgezeichnete Heuschrecken mit einem länglichen Stamm und sechs Gliedmaßen, von denen zwei Paare - kurz und schwach, eines (hinten) - stärker und viel länger sind.

Scarabäuskäfer Insekt. Beschreibung, Merkmale, Lebensstil und Lebensraum des Skarabäus

Der Skarabäuskäfer ist mit ägyptischer Kultur, Pharaonen, Pyramidenrätseln und gruseligen Mumien verbunden. Seine Symbolik wurde von den östlichen Völkern seit der Antike verwendet, als man glaubte, dass das Tragen eines Amuletts in Form eines Insekts vor allem Unglück schützt. Der Skarabäus interessiert sich nicht nur als Totemtier, sondern auch als Teil der Tierwelt mit seinen eigenen Verhaltens- und Lebensstilmerkmalen.

Schwarzes Kakerlakeninsekt. Beschreibung, Merkmale, Art, Lebensweise und Lebensraum der Kakerlake

Beschreibung und Eigenschaften Schwarze Kakerlake ist ein großes kriechendes Insekt, das der Menschheit seit 350 Jahren bekannt ist. Andere Namen für diese Art sind Ost-, Wasser- und Abwasserkakerlaken (aufgrund ihrer Vorliebe für Orte mit einem feuchten Mikroklima). Art Nach einer systematischen Klassifizierung gehört eine große schwarze Kakerlake zur Familie der Kakerlaken.

Käfer Barbel Insekt. Beschreibung, Merkmale, Art, Lebensweise und Lebensraum des Barbenkäfers

Der Barbenkäfer oder Holzfäller ist eine große und weit verbreitete Käferfamilie. Ein charakteristisches Merkmal dieser Art ist ein riesiger Schnurrbart, der um ein Vielfaches länger ist als der Körper. Sie sind wie folgt klassifiziert: Arthropoden Insekten Coleoptera Barbel. Entomologische Sammler lieben diese Käfer sehr wegen ihrer Vielfalt an Körpergröße, Elytra-Form, verschiedenen skulpturalen Auswüchsen, Tuberkeln und Ähren auf Elytra und einer breiten Farbpalette.

Wasserläuferinsekt. Beschreibung, Merkmale, Arten, Lebensweise und Lebensraum von Wasserläufern

In der warmen Jahreszeit können Sie viele verschiedene Insekten beobachten, darunter auch einen Wasserläufer. Auf der Oberfläche von Gewässern kann ein ungewöhnliches Insekt mit einem dünnen, langen Körper beobachtet werden. Dank ihrer langen Beine bewegen sie sich leicht und schnell. Diese Insekten greifen Menschen nicht zuerst an. Wenn sie jedoch durch Chi gestört werden, können sie beißen.

Kartoffelkäfer-Insekt. Beschreibung, Merkmale, Lebensstil und Lebensraum des Käfers

Der Kartoffelkäfer ist wohl jedem bekannt, der in seinem Garten oder in seinem Ferienhaus mindestens einmal Kartoffeln angebaut hat. Dies ist ein böswilliger Schädling, der die Bepflanzung beschädigen und den Ertrag erheblich verringern kann. Betrachten Sie eine Beschreibung dieses Insekts, seinen Lebenszyklus, seine Verbreitungs- und Vermehrungsmerkmale und natürlich die Möglichkeiten, damit umzugehen.

Podalirium Schmetterlingsinsekt. Beschreibung, Eigenschaften, Arten und Lebensstil von podalirii Schmetterlingen

Podalirium ist ein Schmetterling der Segelfamilie. Es wurde nach dem antiken griechischen Arzt Podaliria benannt. Das Aussehen ist originell und unvergesslich. Am häufigsten in warmen Europa, Asien, der Türkei und Afrika gefunden. In einigen Ländern ist der Schmetterling derzeit im Roten Buch aufgeführt. Ihre Anzahl nimmt aufgrund einer Abnahme der Pflanzenfutterbasis ab.

Kohlschmetterlingsinsekt. Beschreibung, Merkmale, Arten und Fotos von Kohl

Kohl Schmetterling ist ein weit verbreitetes und erkennbares Insekt. Sie wacht im Frühjahr unter den Ersten auf und scheint eine charmante und sorglose Kreatur zu sein. Gärtner und Landwirte, die normalerweise mit dem Erwachen von Insekten zufrieden sind, erfreuen sich an diesem schönen und zarten Schmetterling jedoch nicht. Es gilt sogar als einer der gefährlichsten Schädlinge und versucht auf jeden Fall, ihn loszuwerden.

Orchidee Mantis Insekt. Beschreibung, Merkmale, Lebensstil und Lebensraum der Gottesanbeterin

Orchideengottesanbeterin ist ein Insekt, das seinen ursprünglichen Namen aufgrund seiner Ähnlichkeit mit einer Orchidee erhielt. Von weitem kann diese Unterart der Gottesanbeterin mit der Knospe einer Orchidee verwechselt werden. Mantis ist aufgrund seiner individuellen Eigenschaften eher ungewöhnlich und überraschend schöne Insekten. Je nach Art haben sie die Fähigkeit, sich als Objekte und Pflanzen zu tarnen, unter denen sie leben.

Reiterinsekt. Beschreibung, Merkmale, Art, Lebensstil und Lebensraum des Reiters

Beschreibung und Eigenschaften Die meisten Menschen mögen keine Insekten und behandeln sie mit arrogantem Ekel. Natürlich erscheinen hochentwickelte Bewohner des Planeten im Vergleich zu uns auf den ersten Blick primitiv, unangenehm, oft ärgerlich, manchmal sogar offen widerlich. Trotzdem ist die Welt der Insekten ein Universum von erstaunlichen Kreaturen, die der Feder eines Science-Fiction-Schriftstellers würdig sind.

Laufkäfer Insekt. Beschreibung, Merkmale, Art, Lebensweise und Lebensraum des Laufkäfers

Im Wald, im Ferienhaus oder im Park kommen häufig verschiedene Insektenarten vor. Vor allem Käfer, von denen die meisten auf einen Laufkäfer zurückzuführen sind. Beschreibung und Eigenschaften Die Welt kennt mehr als 40.000 Arten dieses Käfers. In Russland gibt es mehr als dreitausend Arten. Sie gehören derselben Art an, unterscheiden sich jedoch erheblich voneinander: in Farbe, Größe und manchmal auch im Aussehen.