Cayman-Krokodil. Cayman Lebensstil und Lebensraum

Diese Tiere gehören zu den wenigen, die unsere Tage überstanden haben, nachdem sie eine jahrhundertealte Geschichte hinter sich hatten. Tausende von Jahren vor Christus verehren die Ägypter das Krokodil und betrachten es als den engsten Verwandten des Gottes Sebek. Auf den Pazifikinseln opferten die Bewohner dieser Zeit jedes Jahr eine Jungfrau, um sich vor diesen Tieren zu schützen.

Basilisk Eidechse. Basilisk Lebensstil und Lebensraum

Basilisk, es wird auch der Basilisk genannt - ein ziemlich ungewöhnlicher und schöner Name für eine einfache Eidechse. Warum genau diese Eidechse es bekam, gibt es zwei Versionen. Die erste sagt, dass auf ihrem Kopf eine Hautfalte ist, die einer Krone ähnelt. Und das aus dem Griechischen übersetzte Wort Basilisk - Schlangenkönig.

Schlangen des Roten Buches von Russland

Sicher weiß jeder von uns, was das Rote Buch ist. Es ist sehr wichtig für die Menschheit. Auf den folgenden Seiten erhalten wir umfassende Informationen zu seltenen Tieren, Vögeln und Reptilien, die Hilfe und Unterstützung benötigen. Weil sie bereits vom Aussterben bedroht sind. Und jedes Jahr gibt es immer mehr vom Aussterben bedrohte Arten.

Aspid Schlange. Aspid Snake Lebensstil und Lebensraum

In freier Wildbahn gibt es eine Vielzahl von Tieren, Fischen, Vögeln, Insekten und Reptilien. Und wir wissen fast nichts über sie. Wo sie leben, was sie essen, wie sie züchten. Begrenzte Informationen zwingen uns angesichts des Unbekannten, in Angst zu erstarren. Aber wenn Sie mehr über die Tiere um uns wissen würden, würde sich herausstellen, dass Sie nicht nur perfekt mit ihnen auskommen können.

Arten von Schlangen. Beschreibungen, Namen und Eigenschaften von Schlangenarten

Es gibt viele Legenden, Märchen und Sprüche über diese schuppigen Reptilien. Sie werden als vorsichtige und heimliche Tiere beschrieben. Aufgrund der Tatsache, dass Schlangen selten die Aufmerksamkeit eines Menschen auf sich ziehen, sind Mythen über ihn entstanden, zum Beispiel, dass jeder von ihnen gefährlich ist. Tatsächlich ist der Angriff eines Reptils auf den Menschen eine Seltenheit.

Spindelbaum-Eidechse. Lebensstil und Lebensraum der Spindel

Die Spindel ist zerbrechlich. Beinlose Eidechse in Schlangenform Eine kleine Eidechse, ähnlich einer Schlange, wurde zuerst von Karl Linnaeus beschrieben. Der buchstabierte Name der Spindel lässt darauf schließen, dass die Form des Körpers einer Spindel ähnelt, und die Fähigkeit, den Schwanz zu verwerfen, hat die Zerbrechlichkeitseigenschaft hinzugefügt. Unter Reptilien, die Terrarien bevölkern, ist es seit der Antike häufiger anzutreffen als andere wegen seines schönen Aussehens und seines gefälligen Charakters.

Eidechse mit rundem Kopf. Rundköpfiger Lebensstil und Lebensraum

Die ältesten Reptilien, die in den Wüsten- und Halbwüstengebieten leben, haben einen runden Kopf. Diese Art von "Agap" -Eidechsen hat viele Unterarten. Und nur diese zahlreichen Reptilien können im Sand gefunden werden. Merkmale und Lebensraum eines Rundkopfes Rundkopf ist eine Eidechsengattung mit kleinen und mittleren Körpergrößen.

Matamata-Schildkröte. Lebensstil und Lebensraum der Matamata-Schildkröte

Eine große Anzahl von fremden Vertretern der Flora und Fauna ist hier. Ein interessanter Blick aus der Familie der Schlangenhalstiere mit ungewöhnlichen externen Daten ist die Matamata-Schildkröte. Mit ihrem ganzen Körper ähnelt sie einem riesigen Müllhaufen. Es ist wahrscheinlich, dass nur wenige Wissenschaftler dieses Erscheinungsbild der Schildkröte als Folge von Mutationen erklären, die in der Natur infolge von Experimenten mit radioaktiven Drogen aufgetreten sind.

Basilisk Eidechse. Basilisk Lebensstil und Lebensraum

Diese erstaunliche lustige Eidechse wurde Basilisk genannt. Es hat nichts mit dem mythischen Monster zu tun. Im Gegenteil, der Basilisk ist ein schüchternes und vorsichtiges Reptil. Nur der Kopf der Eidechse wird von einem Kamm gekrönt, der einer Krone ähnelt. Daher der Name "Tsarek" (Basilisk). Das faszinierendste und interessanteste für uns ist die erstaunliche Fähigkeit eines Basilisken, auf Wasser zu laufen.

Die Spitzenechse. Eidechsenlebensstil und -lebensraum

Die Lamellenechse (Chlamydosaurus kingii) ist eine einzigartige Art von Agamidae-Eidechsen, die durch ihr ungewöhnliches Aussehen auffällt. Diese Art lebt im Nordwesten und Nordosten Australiens sowie im Süden Neuguineas. Die Spitzeneidechse erlangte in den 1980er Jahren in Japan eine unglaubliche Beliebtheit und wurde später zum Symbol Australiens sowie von Kängurus und Koalas.

Pythonschlange. Lebensstil und Lebensraum von Python

Merkmale und Lebensraum der Python Pythons haben lange den Titel des größten Reptils auf dem Planeten gewonnen. Zwar konkurriert die Anakonda mit ihnen, aber nachdem in einem der Zoos eine 12 Meter lange Netzpython entdeckt wurde, ist die Meisterschaft der Anakonda bereits in Frage gestellt. Viele glauben, dass die größte Schlange eine Python ist.

Alligator Tier. Alligator Lebensstil und Lebensraum

Alligatoren sind Nachkommen der ältesten Bewohner des Planeten, Alligatoren und Krokodile sind sich als Verwandte der Ordnung der Wassertiere sehr ähnlich. Was ist der Unterschied zwischen einem Krokodil und einem Alligator, wissen nur wenige. Aber diese Arten von Reptilien sind seltene Vertreter von verehrten Raubtieren, deren Gattung Dutzende von Millionen von Jahren umfasst.

Schlangen des Roten Buches von Russland

Vielleicht ist der Begriff "Red Book" den meisten Menschen bekannt. Dies ist eines der wichtigsten Bücher, mit denen Sie etwas über gefährdete Tiere lernen können. Leider gibt es ziemlich viele von ihnen und sie werden nicht kleiner. Freiwillige, Zooarbeiter, Zoologen versuchen, Tiere vor dem völligen Aussterben zu retten, aber alles kann die banale Ignoranz der Bewohner zerstören.

Moschusschildkröte. Lebensstil und Lebensraum der Moschusschildkröte

Merkmale und Lebensraum der Moschusschildkröte Die Moschusschildkröte ist die kleinste und bezauberndste aller Süßwasserschildkröten. Aber es ist nicht nur die Größe, die es auszeichnet. Aufgrund des eigenartigen Moschusgeruchs, den sie mit ihren Drüsen produziert, wurde sie als "Stinking Jim" bezeichnet, was sie jedoch nicht davon abhält, eines der beliebtesten Heimreptilien zu sein.