Capybara-Tier. Beschreibung, Merkmale, Art, Lebensweise und Lebensraum von Capybara

Capybara ist das größte der modernen semi-aquatischen Nagetiere. Capybara-Sortiment deckt den größten Teil Südamerikas ab. Im Westen beschränkt es sich auf die Ausläufer der Anden, im Süden erreicht es die zentralen Provinzen Argentiniens. Die Becken der Flüsse Orinoco, La Plata und Amazon sind die Hauptlebensräume der Capybaras. Der Name des Tieres mit einigen Verzerrungen von den südamerikanischen Indianern wurde von den Portugiesen übernommen.

Wiesenhundenagetiere. Beschreibung, Eigenschaften, Typen, Lebensstil und Kampf mit Wiesenhunden

Beschreibung und Eigenschaften Wiesenhunde - bellende Nagetiere aus der Eichhörnchenfamilie. Im zentralen Teil Nordamerikas, entlang eines breiten Streifens von Norden nach Süden, befinden sich Prärien - und zwar in trockenen nordamerikanischen Steppen. Die Tierwelt in diesem Bereich des Planeten ist nicht sehr vielfältig. Schon vor der aktiven Entwicklung des Kontinents durch europäische Einwanderer lebten die Bisons in riesigen Herden in diesen wilden Ländern.

Maulwurf Ratte Tier. Beschreibung, Merkmale, Art, Lebensweise und Lebensraum der Maulwurfsratte

Wenn sich das Ferienhaus tagsüber stark verändert hat: Es gibt einige Haufen Land und seltsame Bewegungen, mehrere Büsche mit Gemüse sind verschwunden, dann ist es Zeit, Alarm zu schlagen. Es besteht kein Zweifel, dass der Garten von einer Maulwurfsratte angegriffen wurde - einem listigen, abenteuerlichen Tier, das danach strebt, die gesamte Ernte in seine Vorratskammern zu packen. Beschreibung und Eigenschaften Die Maulwurfsratte gehört zur Kategorie der Nagetiere.

Gopher-Tier. Beschreibung, Merkmale, Art, Lebensstil und Lebensraum der Gopher

Gopher - ein Held der Folklore.Das Nagetier erscheint oft in kasachischen Erzählungen, Kalmücken feiern seinen Tag und symbolisieren die Ankunft des Frühlings. Es wird angenommen, dass das Tier, das in einer Säule steht, um seine Sicherheit und Nachkommenschaft zu schützen, geheime Orte mit vergrabenen Schätzen kennt. Wenn die Nacht in der Steppe bricht, teilt der schlafende Reisende dem Tier im Ohr mit, wo Gold begraben ist.

Streifenhörnchen Tier. Chipmunk Lebensstil und Lebensraum

Eichhörnchen, Ziesel und Murmeltiere haben einige sehr interessante Verwandte. Sie sehen ihren Brüdern sehr ähnlich. Diese Tiere werden Streifenhörnchen genannt, und es sind diese Tiere, die die Menschen am häufigsten bevorzugen, zu Hause zu bleiben. Was interessierte die Leute an diesen kleinen Eichhörnchen Nagetieren?

Meerschweinchen Tier. Beschreibung, Eigenschaften, Pflege und Preis von Meerschweinchen

Wenn Sie sich entscheiden, ein Nagetier zu Hause zu kaufen, sollten Sie in eine Tierhandlung oder einen Vogelmarkt gehen, der nicht vorhanden ist. Unter der riesigen Vielfalt von Ratten, Mäusen, Chinchillas, Hamstern laufen ihre Augen weit auf, die besser zu wählen sind. Für Liebhaber aktiver Tiere ist ein Chinchilla-Hamster am besten geeignet. Und wenn Sie ein ausgewogeneres Nagetier brauchen, entscheiden Sie sich für Meerschweinchen.

Zokor Tier. Lebensstil und Lebensraum von Zocor

Wie vielfältig und vielfältig die Tierwelt und ihre Bewohner sind. Eine riesige Anzahl von Vögeln und Tieren - Unterwasser, Land und Untergrund, die an den unglaublichsten Orten leben. Einige siedeln sich an, machen ein Nest direkt auf dem Felsen, andere verbringen fast ihr ganzes Leben im Wasser und wieder andere klettern nicht aus dem Kerker. Es scheint, dass die Lebensbedingungen überhaupt nicht an das Leben angepasst sind.

Wie viele Meerschweinchen leben?

Sind Meerschweinchen viele oder wenige? Wenn Sie diese Frage kurz beantworten, dann von 4 bis 8 Jahren. Ist es viel oder wenig? Überzeugen Sie sich selbst: Eltern kaufen einem Kind ein Tier, das noch nicht zur Schule geht, aber es verfällt und stirbt, wenn ein Junge oder ein Mädchen sich bereits um ganz andere Dinge Sorgen macht. Ist es schweinisch, wenn dich ein Typ zu einem Date einlädt?

Zokor Tier. Lebensstil und Lebensraum von Zocor

In Transbaikalia gibt es einige interessante Tiere, die ihr ganzes Leben bewusst unter der Erde verbringen. Manchmal verwechseln Menschen sie aus Unwissenheit mit Maulwürfen oder Baggern. In der Tat ähnelt der Zokor auf dem Foto einem Maulwurf oder einer Spitzmaus, obwohl diese Tiere nicht miteinander verwandt sind. Zum Vergleich kann man sagen, dass die Ernährung der Maulwürfe in Russland hauptsächlich Würmer und Insekten umfasst.

Gartenschläfer Tier. Garten Sony Lebensstil und Lebensraum

Gartenschläfer. Eine Eichhörnchenmaus mit aufgeschlossenem Charakter Ein süßes Tierchen mit ausdrucksstarker Schnauze rechtfertigt seinen Namen voll und ganz. Ein Liebhaber des Winterschlafes für einige Monate nach dem Aufwachen überrascht mit der Aktivität und Unauffälligkeit des Lebens. Ein Säugetiernagetier wird sich nicht selbst verraten, aber es hinterlässt merkliche Spuren in einem Garten- oder Sommerhaus.

Viskasha Tier. Whisky Lifestyle und Lebensraum

Eines der süßesten Mitglieder der Chinchilla-Familie - Wiskasha - hat ein äußerst interessantes Aussehen. Das Aussehen eines Nagetiers ähnelt gleichzeitig dem eines Kängurus und eines Kaninchens mit einem langen Eichhörnchenschwanz. Beschreibung und Eigenschaften von Viskasha Viskasha gehört zur Ordnung der Nagetiere und zeichnet sich durch eine eher große Größe aus.

Weiße Ratte. Lebensstil und Lebensraum der weißen Ratte

In vielen Filmen und Cartoons sind Ratten etwas Unheimliches und Ekelhaftes. Sie werden gefürchtet, gemieden und teilweise vernachlässigt. Frauen, die Angst vor Ratten haben, sind das klassischste Klischee. Aber es lohnt sich herauszufinden, ob dies alles wahr ist? Und ist dieses Schwanznagetier wirklich so ein gemeines und unangenehmes Wesen?

Vole Maus. Lebensstil und Lebensraum der Vole

Feldmäuse sind kleine und gefährliche Schädlinge, und Mäuse werden selten mit Respekt gesprochen. Normalerweise werden sie als arme, schüchterne, aber sehr schädliche Nagetiere beschrieben. Eine Feldmaus ist keine Ausnahme. Dieses kleine Tier kann die Ernte im Garten erheblich verderben und zu Hause ein Loch in den Boden nagen. Dem Foto nach zu urteilen, sieht der Wühlmaus aus wie gewöhnliche Mäuse und Ratten.

Nackter Bagger. Der Lebensstil und Lebensraum der nackten Maulwurfsratte

Die nackte Maulwurfsratte (lat. Heterocephalus glaber) ist ein kleines Nagetier, das in Ostafrika, in den Halbwüsten und trockenen Ebenen von Äthiopien, Kenia und Somalia lebt. Ein erstaunliches Tier, das physiologische Fähigkeiten gesammelt hat, die für ein Säugetier einzigartig sind und mit seiner sozialen Organisation auffallen, die für Vertreter des Tierreichs völlig untypisch ist.

Tarbagan Murmeltier. Tarbagan Lebensstil und Lebensraum

In unserem weiten Land leben sehr viele große und kleine Tiere. Nagetiere spielen eine wichtige Rolle im Ökosystem, und eines davon sind die mongolischen Murmeltiere - Tarbagans. Aussehen von Tarbagan Dieses Tier gehört zur Gattung Murmeltiere. Der Build ist schwer, groß. Die Größe der Männchen beträgt ca. 60-63 cm.

Akomis-Maus. Akomis Lebensstil und Lebensraum

Acomis-Nadeln sind Nagetier-Säugetiere. Ihr generischer Name "Nadel" ist auf die Nadeln zurückzuführen, die den Rücken des Tieres bedecken. Akomis leben in freier Wildbahn, aber dank ihres exotischen Aussehens und ihrer einfachen Pflege sind Akomis neben Ratten, Hamstern und Meerschweinchen zu einem beliebten Nagetier geworden.

Das Longhorn-Tier. Strider Lifestyle und Habitat

Das Longhorn, besser bekannt als Cape Longhorn, ist das einzige Mitglied der Familie. Bis heute wurde es nicht in das Rote Buch aufgenommen, in dem es bis 2011 war, und es steht in der Tat nicht unter menschlichem Schutz, da die Tierpopulation recht groß ist. Im Gegenteil, in der lokalen Bevölkerung einer Reihe afrikanischer Länder wird die Jagd auf einen Strider aufgrund seiner häufigen Überfälle auf Felder mit der Zerstörung landwirtschaftlicher Nutzpflanzen als sehr verbreitet angesehen.